Home / Veranstaltung / ART MUC

ART MUC

Klicken um die Karte anzuzeigen
Wann:
2. Juni 2016 um 18:00 – 5. Juni 2016 um 18:00
2016-06-02T18:00:00+00:00
2016-06-05T18:00:00+00:00
Wo:
Praterinsel München
Praterinsel
München
Deutschland
Preis:
12 €

ArtMucBei der dritten Auflage der Messe vom 2. bis 5. Juni 2016 auf der Praterinsel werden rund 100, größtenteils unbekannte Künstler aus der lokalen und internationalen Szene ihre Werke vorstellen und dabei selbst vor Ort sein. Sind Künstler, die durch das Raster von Galerien, Auktionen und Fachpresse fallen nicht gut genug? Sind Auktionatoren, Galeristen oder Fachjournalisten die einzigen, die den Wert von Kunst verlässlich bemessen können? Das Ergebnis ist seit 2014 eine neue Art der Kunstmesse, die alteingesessene Regeln des Kunstmarkts in Frage stellt. Das Novum: Bei der ARTMUC werden die Künstler nicht über Galerien oder Kunsthändler vertreten, sondern präsentieren ihre Kunst selbst.

Keine Frage, der Kunstmarkt verändert sich kontinuierlich. Wurde er in den achtziger und neunziger Jahren noch von einer überschaubaren Gruppe von Teilnehmern regiert, ist er heute eine große und global agierende Kraft. Hatten vor gut 20 Jahren noch die Galerien und Kunsthändler das Monopol der Vermarktung von Kunst und Künstler in der Hand und vor allem unter Kontrolle, bieten sich heute vielfältige Alternativen.

ARTMUC reflektiert diesen Trend und setzt auf ein Gegengewicht zu großen Kunstmärkten, der Höchstpreis-Gier und der Trophäenjagd. Der Fokus zielt auf Künstler-Persönlichkeit, Werk und vor allem Zuschauer. Mit ARTMUC wollen die Gebrüder Schwalbe, die mit weit über 150.000 Besuchern in nur fünf Jahren bereits die STROKE Art Fair als eines der erfolgreichsten Kunst- Events Bayerns etabliert haben, 2014 eine Kunstveranstaltung ins Leben rufen, die eine echte Brücke zwischen dem Kunstmarkt und der Kunstförderung bildet.

Öffnungszeiten ART MUC

Donnerstag 2.6.2016 18-22 Uhr
Freitag 3.6.2016 12-20 Uhr
Samstag 4.6.2016 12-20 Uhr
Sonntag 5.6.2016 12-18 Uhr

LESETIPP

audi-luna-quattro

Audi baut Mond-Rover: Audi lunar quattro

Ende 2017 fliegt der erste Audi auf den Mond und damit fährt der erste Bayer auf dem Erd-Satelliten! Der Rover 'Audi lunar quattro' ist nach umfangreichen Tests bereit, eines der schwierigsten Terrains zu erkunden. Audi will mit dem Projekt den Google Lunar XPRIZE gewinnen!

stadtvilla

Exklusive Stadtvilla in Allach-Untermenzing

Vier bis acht Wohnungen sind in Stadtvillen üblich. Das Münchner Immobilienunternehmen RS Wohnbau baut jetzt eine exklusive Stadtvilla mit nur drei außergewöhnlichen Wohnungen.