Home / Veranstaltung / Bayerischer Sportpreis 2015

Bayerischer Sportpreis 2015

Wann:
11. Juli 2015 um 19:00 – 23:00
2015-07-11T19:00:00+02:00
2015-07-11T23:00:00+02:00
Wo:
BMW Welt München
Am Olympiapark 1
80809 München
Deutschland
Preis:
Nur auf Einladung!

Zum 13. Mal wird der Bayerische Sportpreis in diesem Jahr verliehen. Viele prominente Laudatoren (z.B. Marc Giradelli, Anni Friesinger-Portma, Magdalena Neuner und Natalie Geisenberger) werden an der große TV-Gala in der BMW Welt teilnehmen. Den Abend wird Markus Othmer moderieren. Der Bayerische Sportpreis in der Kategorie ‚Persönliche Preisträger des Bayerischen Ministerpräsidenten‘ verleiht Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer dieses Jahr an den Skispringer und Gesamt-Weltcupsieger Severin Freund sowie an den Aufsteiger in die 1. Bundesliga, den Fußballclub Ingolstadt. 

Ministerpräsident Seehofer würdigte Severin Freund als „sympathischen Ausnahmeathleten“. Seehofer: „Severin Freund ist Bayerns erster Skiflugweltmeister, Olympiasieger und der derzeit erfolgreichste Skispringer Deutschlands. Als einem der ganz wenigen ist es ihm gelungen, den Gesamt-Weltcup nach Deutschland zu holen. Seine überragenden sportlichen Erfolge und seine natürliche und sympathische Heimatverbundenheit zeichnen Severin Freund als würdigen Preisträger des Bayerischen Sportpreises aus!“

Den Bundesligaaufstieg des FC Ingolstadt bezeichnete Ministerpräsident Seehofer als „genialste Fußballüberraschung“ der vergangenen Saison. Ministerpräsident Seehofer: „Nur wenige Jahre nach Vereinsgründung hat der FCI den Aufstieg in die höchste deutsche Spielklasse geschafft – mit unglaublichem Siegeswillen und einer großartigen Mannschaftsleistung.

18 Siege in Serie, packende und teils dramatische Spiele haben den Schanzern die Fußballherzen weit über Ingolstadt und Bayern hinaus zufliegen lassen. Dem Team des FC Ingolstadt gebührt der Bayerische Sportpreis 2015!“

In sieben weiteren Kategorien werden prominente Größen des Sportjahres 2013 ausgezeichnet. Preisträger der vergangenen Jahre sind u.a. Fußball-Legende Franz Beckenbauer, MBA-Basketballstar Dirk Nowitzki, Rekordeisschnell-Läuferin Anni Friesinger-Postma und der ehemalige Bayern-Trainer Ottmar Hitzfeld. Das Bayerische Fernsehen überträgt die Veranstaltung zeitversetzt am 12. Juli 2015 am Sendeplatz „Blickpunkt Sport“ von 22 Uhr bis 23.30 Uhr.

LESETIPP

Schlemmerparadies Schrannenhalle: Eataly feiert Geburtstag

Die Schrannenhalle wurde mit Eataly zur italienischen Feinkost-Meile und im Januar feiert das italienische Feinkost-Unternehmen Geburtstag mit neuem Pop-up-Restaurant!

5 Sterne Hotel: Warum und wo man in München im siebten Himmel schläft!

Das The Charles Hotel, das Münchner Kindl der Rocco Forte Hotels, ist das neueste 5 Sterne Hotel in München im modernen Design. Das 2007 erbaute und preisgekrönte Haus beherbergt 160 Gästezimmer und Suiten, die mit 40 Quadratmetern Mindestgröße zu den größten Münchens zählen. Für 24 Suiten gibt es jetzt eine himmlische Matratze.