Home / Veranstaltung / BERLINALE 2013: Traditioneller Filmempfang

BERLINALE 2013: Traditioneller Filmempfang

Klicken um die Karte anzuzeigen
Wann:
14. Februar 2013 um 11:00 – 13:00
2013-02-14T11:00:00+01:00
2013-02-14T13:00:00+01:00
Wo:
Bayerische Staatskanzlei Berlin
Behrenstraße 21
10117 Berlin
Deutschland
Preis:
NUR AUF EINLADUNG!

Die Bayerische Bundesratsministerin Emilia Müller, Bayerns Medienminister Thomas Kreuzer und der Geschäftsführer des FilmFernsehFonds Bayern Prof. Dr. Klaus Schaefer laden zum Filmempfang anlässlich der Berlinale in die Bayerische Vertretung in Berlin.

Bei dem Empfang treffen sich Produzenten, Schauspieler, Regisseure, Festivalleiter, Vertreter der Medien und der Politik. Ihr Kommen angekündigt haben u.a. Florian David Fitz, Hannah Herzsprung, Tom Schilling, Jürgen Vogel, Anna Maria Mühe, Maria Furtwängler, Max Riemelt, Sabin Tambrea, Maria Ehrich, Oliver D. Berben, Martin Moszkowicz, Stefan Arndt, Anna Thalbach, Thure Riefenstein, Rosalie Thomass, Andreas Dresen, Rainer Kaufmann, Peri Baumeister. Während der Berlinale: ‚Movie meets Media

LESETIPP

Exklusive Dom Perignon Malle Plenitude zu Ersteigern: 10.12. (14 Uhr!)

Alle Hintergründe zu den Malles Plénitudes, welche über Auctionata ab einem Startpreis von 36.000 € am 10. Dezember in der Auktionsshow versteigert werden. Die Show kann von überall auf der Welt via Desktop, Tablet, der Auctionata Live iPhone App und Facebook Live verfolgt werden und man kann live mitbieten!

Gehört München zu den Smart Light Cities ? SuperLux Symposium im Vorhoelzer Forum

SuperLux Symposium in München analysiert Smart Light Cities. Smart Light Art und die intelligente Beleuchtung von Städten. Was glaubt Ihr: Gehört München zu dem Smart Light Cities?