Home / Veranstaltung / Vernissage von Bernhard Prinz

Vernissage von Bernhard Prinz

Klicken um die Karte anzuzeigen
Wann:
17. April 2013 um 17:00 – 21:00
2013-04-17T17:00:00+00:00
2013-04-17T21:00:00+00:00
Wo:
Leonardo Royal Hotel
Moosacher Straße 90
80809 München
Deutschland
Preis:
Nur auf Einladung!

Der Münchner Pop-Surrealist Bernhard Prinz lädt zu seiner Vernissage und Ausstellung ‚Kabarett mit Stiften‘, welche von 17. April bis 30. Juni 2013 im Münchner Leonardo Hotel in der Moosacherstrasse sein wird.

Ob Bush mit Pinocchio-Nase, Ex-Kanzler Gerhard Schröder mit Heiligenschein, die Müchner Polit-Geister-Bahn mit Stoiber & Co., Karl Lagerfeld mit Dr. House-CD, und und und, sein Bild-Archiv ist voll von gesellschaftskritischen und politischen Karikaturen und er drückt aus, was kaum jemand auszusprechen wagt. Und mit der Überspitztheit, wie er seine Objekte porträtiert, macht er auf unsere ‘Mehr Schein als Sein’-Gesellschaft aufmerksam. Bewegen wir uns nicht alle in einem Umfeld aus Oberflächlichkeiten, diktierten Statussymbolen und leeren Worthülsen? Bernhard Prinz malt, hält fest und fängt ein. Was ihn fasziniert, ist der Mensch, seine Besonderheiten und Eigenarten. Klar, daß ihn da viele Prominente unter den Pinsel kommen. Vernissage von Bernhard Prinz mit Livemusik von ‚Orchester Kurzweil‘

 

LESETIPP

Exklusive Dom Perignon Malle Plenitude zu Ersteigern: 10.12. (14 Uhr!)

Alle Hintergründe zu den Malles Plénitudes, welche über Auctionata ab einem Startpreis von 36.000 € am 10. Dezember in der Auktionsshow versteigert werden. Die Show kann von überall auf der Welt via Desktop, Tablet, der Auctionata Live iPhone App und Facebook Live verfolgt werden und man kann live mitbieten!

Gehört München zu den Smart Light Cities ? SuperLux Symposium im Vorhoelzer Forum

SuperLux Symposium in München analysiert Smart Light Cities. Smart Light Art und die intelligente Beleuchtung von Städten. Was glaubt Ihr: Gehört München zu dem Smart Light Cities?