Home / Veranstaltung / Vernissage: Norbert Tadeusz

Vernissage: Norbert Tadeusz

Klicken um die Karte anzuzeigen
Wann:
1. Oktober 2015 um 18:00 – 21:00
2015-10-01T18:00:00+02:00
2015-10-01T21:00:00+02:00
Wo:
Bernheimer
Brienner Str. 7
80333 München
Deutschland
Preis:
NUR AUF EINLADUNG!

Nach der viel beachteten und sehr erfolgreichen ersten gemeinsam organisierten Ausstellung mit Werken von Markus Lüpertz, zeigen Konrad Bernheimer und Fred Jahn im Oktober erneut eine Gemeinschaftsausstellung: Dieses Mal mit einer repräsentativen Auswahl von Gemälden des Düsseldorfer Malers Norbert Tadeusz (1940–2011). Konrad Bernheimer und Fred Jahn präsentieren vom 2. Oktober bis 21. November 2015 in den Galerieräumen gemeinsam die Ausstellung NORBERT TADEUSZ – MALEREI Werke aus der Schaffenszeit 1969 bis 2009. Die retrospektive Auswahl schlüsselt das Schaffen des Düsseldorfer Malers Norbert Tadeusz (1940–2011) in Werkreihen auf: Akte im Raum, Maler und Modell, Pferde, Feuer, Blumen und Fensterblicke. Spektakuläre Perspektiven, kühne Farbkontraste, extreme Blicke auf Körper sowie gewagte Raumkonstruktionen ermöglichen Tadeusz die Erneuerung von Motiven einer klassischen malerischen Tradition, die aus der Kunst der letzten Jahrzehnte unverwechselbar herausragt. 

2015 wäre der früh verstorbene Tadeusz 75 Jahre alt geworden. Das nehmen drei Museen zum Anlass, ihn mit Ausstellungen zu ehren: In den Kunstsammlungen Chemnitz ist „Norbert Tadeusz Gemälde 1978–2002“ zu sehen, das Museum für Aktuelle Kunst – Sammlung Hurrle in Durbach zeigt die Retrospektive „Materie und Gedächtnis – Malerei der letzten dreißig Jahre“. Und im Los Angeles County Museum of Art (LACMA)wird Tadeusz erstmals umfassend in den USA mit der Ausstellung „Studio. The Studio is the World is the Studio“ gewürdigt. In der Ausstellung der Galerie Bernheimer sind ca. 30 Arbeiten auf Leinwand zu sehen.

LESETIPP

33 Monkeys: Exklusiver Workshop auf Mallorca

Wenn der Münchner Year of the X-Geschäftsführer Markus von der Lühe eine Konferenz oder einen Workshop plant, lässt sich der Event in keine Schublade stecken! Was hinter dem neuen Workshop '33 Monkeys' sich verbirgt? Christiane Wolff hat ihn für uns interviewt!

Warum es so viele VIPs im Februar ins Hotel ‚Carlton‘ zieht!

Glanz, Glamour und gute Herzen in St. Moritz: Charlotte Knobloch, Carl-Eduard von Bismarck, Rolf Sachs, Antje-Kathrin Kühnemann und viele Münchner VIPs feierten eine 'heiße' Party im Schnee und spenden 450.000 Euro für das Sheba Medical Center!