Home / Veranstaltung / BUNTE Chiemsee Cup

BUNTE Chiemsee Cup

Wann:
11. August 2017 um 14:00 – 13. August 2017 um 19:30
2017-08-11T14:00:00+02:00
2017-08-13T19:30:00+02:00
Wo:
Gut Ising
Kirchberg 3
83339 Chieming
Deutschland
BUNTE Chiemsee Cup @ Gut Ising | Chieming | Bayern | Deutschland

Gesellschaftliches Highlight im Reitsport, welches für 11. bis 13. August 2017 auf Gut Ising geplant war. Auf Grund des schlechten Wetters musste der BUNTE Chiemsee Cup ausfallen. Das Poloturnier wird in Kooperation mit dem Chiemsee Polo Club Gut Ising e.V., Hotel Gut Ising und dem People-Magazin BUNTE veranstaltet. Über das gesamte Sommerwochenende werden Amateuren und Profis verschiedener Klassen in diesem Medium Goal Turnier starten. Mit insgesamt über 100 Pferden. Ein Ereignis also auch für nicht pferdeaffine Besucher. Neben den neun Spielen, die in Zeitabschnitte – sogenannte ‚Chukker‘ – aufgeteilt sind, findet über die drei Tage verteilt ein umfangreiches Rahmenprogramm statt.

Drei Tage Polo am Chiemsee

Unter der Turnierleitung von Carlos Velazquez, Dr. Christian Hartig und Eva Brühl, eine der besten deutschen Polospielerinnen und Präsidentin des Chiemsee Polo Club Gut Ising, treten 24 Spieler in sechs verschiedenen Teams vor der wunderschönen Alpenkulisse an. Nach dem Captains’ Meeting am Freitag um 13 Uhr startet der BUNTE Chiemsee Cup um 14 Uhr. Moderiert von Alexander Schwarz, einem der erfolgreichsten deutschen Polospieler, werden am ersten Cup-Tag bis 17 Uhr drei Spiele zu sehen sein. Die nächsten sechs Spiele finden am Samstag und Sonntag jeweils ab 12:00 Uhr statt.

Wenn die Hüte tragenden Damen beim „Tread-in“ die aufgeworfenen Rasenstücke wieder eintreten, wird das Flair von Ascot oder Kitzbühel im Chiemgau hautnah zu spüren sein. Hutprämierung (am Sonntag) inklusive. Den Abschluss des Polo-Turniers bildet am Sonntagabend die Siegerehrung sowie die Wahl des „Most Valuable Player“ und des „Best Playing Pony“.

Mehr über Gut Ising!

LESETIPP

6. Meggle Gründerpreis

Der „Meggle Gründerpreis“ ehrt alljährlich Menschen, die mit Ideenreichtum, mit Anstrengung und mit Mut zum Wagnis Eigenverantwortung vor einen Anspruch an die Gesellschaft stellen: junge Unternehmer.“ Wer 2017 gewonnen hat findet ihr im Artikel!

Bergsteiger-Legende Reinhold Messner als Regisseur, Sohn Simon gibt Schauspiel-Debüt

'Ama Dablam - Drama am heiligen Berg' ist der Titel des neuen Films von Bergsteiger-Legende Reinhold Messner. Im Interview spricht er über die gefährlichen Dreharbeiten und die Zusammenarbeit mit seinem Sohn Simon, welcher im Film eine wichtige Rolle spielt!

Advertisement