Home / Veranstaltung / Eching: Brass Wiesn Festival

Eching: Brass Wiesn Festival

Wann:
5. August 2016 – 7. August 2016 ganztägig
2016-08-05T00:00:00+02:00
2016-08-08T00:00:00+02:00
Wo:
Freizeitgelände Eching, Garchinger Straße
85386 Eching
Deutschland
Preis:
Tagesticket ca. 42 €

echingSeit 2013 gibt es das Brass Wiesn Festival in Eching, welches nicht nur ein Open Air für die Blasmusik-Szene ist, sondern als gemütlichstes Blasmusikfestival in ganz Bayern gehandelt wird. Mit Hauptbühne unter freiem Himmel, einem Bierzelt, einer urigen Gamsbluat Alm oder Camping am direkt angrenzenden Echinger See – Besucher haben hier viele Möglichkeit, sich auf dem Brass Wiesn Festival die Zeit zu vertreiben. Das Brass Wiesn Festival dauert drei Tage. Während am Freitag und Samstag alle Bühnen bespielt werden, gibt es am Sonntag dann zum Abschluss einen traditionellen Frühschoppen im Bierzelt mit allem, was dazu gehört: Blasmusik, Weißwurst-Frühstück und bayerische Schmankerl.

Die Blasmusik wird  traditionell, etwas hipper, bluesig und international von Bands wie La Brass BandaDjango 3000 oder Haindling gespielt. Auch internationale Gruppen wie die Hot 8 Brass Band aus den USA, den legendären Vlado Kumpan aus der Slowakei oder die Innsbrucker Böhmische aus dem schönen Tirol sind dabei. Der festival-eigene Bazar bietet alles, was das Besucherherz begehrt, zum Beispiel Trachtenmode, Hüte, Schmuck oder verschiedene Merchandise-Artikel. Essensstände mit der deftigen Bratwurst-Semmeln über leckere Brass-Burger und Steckerl-Fisch werden nur noch vom Essen im Bierzelt getoppt: Echinger Kartoffelsuppe, der traditionelle Schweinsbraten mit Knödel oder auch einfach nur ein warmer Leberkas. Zwischen den Konzerten kann man zwischen Stroh- und Heuballen, Oldtimer-Bulldogs und Dampfmaschinen flanieren oder in den direkt angrenzenden Echinger See springen.

LESETIPP

Maison Jardin Wempe: Grand Opening im ehemaligen Münzgarten der Maximilianarkaden

Für einige Uhrenmarken gibt es eigene Salons, zudem eine gläserne Uhrenwerkstatt, zwei Bars, ein Kaminzimmer und viele Sitzgelegenheiten. Die Gastgeber Kim-Eva Wempe und Dietmar Schülein (seit Anbeginn, also 28 Jahren der GF von Wempe in der Maximilianstrasse) waren sichtlich stolz auf Wempes größten Flagshipstore.

Kapitalanlage Immobilien: Dieses Objekt ist perfekt!

Rekordzahl für Vermögenswerte im Immobiliensektor: Im vergangenen Jahr wurden 12,6 Milliarden Euro in Immobilien angelegt. Der Staat verdient natürlich daran kräftig mit!