Home / Veranstaltung / Filmpremiere fällt aus

Filmpremiere fällt aus

Klicken um die Karte anzuzeigen
Wann:
4. März 2013 um 18:00 – 22:00
2013-03-04T18:00:00+00:00
2013-03-04T22:00:00+00:00
Wo:
Gloria Filmpalast
Karlsplatz 5
80335 München
Deutschland
Preis:
NUR AUF EINLADUNG!

Leider hat die Grippe auch Schauspielerin Nora Tschirner erwischt, sodass die Premiere abgesagt wurde. Sie wäre sonst extra nach München gekommen, um sich die Deutschland-Premiere der neuen romantischen Komödie ‚Liebe und andere Turbulenzen’, welche offiziell erst am 7. März startet, nicht entgehen zu lassen. Dort spielt sie nämlich eine Rolle, in welcher wir sie noch nie gesehen haben: als erblondete Stewardess. Zur Filmstory: Der Italiener Paolo (Vincenzo Amato) lebt und arbeitet in Paris und will seiner großen Liebe, der Stewardess Greta (Nora Tschirner) einen Heiratsantrag machen. Doch dann trifft er durch einen von ihm verursachten Unfall die französische Schönheit Cécile. Das Liebes-Chaos beginnt. Zur Premiere haben viele prominente Gäste zugesagt.

Seit Dezember 2012 ist der Gloria Palast am Stachus Münchens zweites Premiumkino nach der Astor-Lounge im Hotel Bayerischer Hof. Exklusive Ledersessel, Welcome-Drinks, Service direkt am Platz und je nach Film atemberaubende HFR-3D-Technik mit High-Premium Soundsystem. In dem theaterähnlichem Ambiente werden kulinarische Köstlichkeiten von Mini-Bürger bis Trüffel-Salami serviert.

LESETIPP

obermaier-baeder

Obermaier Bäder: Neue Abyss-Kollektion und Holzkunst im Showroom

Abyss Inhaber Celso de Lemos war letzte Woche in München, um die Highlights seiner exklusiven Homewear-Kollektion bei Obermaier Bäder persönlich vorzustellen. Die Holzskulpturen des portugiesischen Holzkünstlers Paolo Neves werden bis Heiligabend im Münchner Stammhaus zu sehen sein.

audi-luna-quattro

Audi baut Mond-Rover: Audi lunar quattro

Ende 2017 fliegt der erste Audi auf den Mond und damit fährt der erste Bayer auf dem Erd-Satelliten! Der Rover 'Audi lunar quattro' ist nach umfangreichen Tests bereit, eines der schwierigsten Terrains zu erkunden. Audi will mit dem Projekt den Google Lunar XPRIZE gewinnen!