Home / Veranstaltung / Festival der Herrenmode

Festival der Herrenmode

Wann:
21. Oktober 2014 um 10:00 – 18:00
2014-10-21T10:00:00+00:00
2014-10-21T18:00:00+00:00
Wo:
Hirmer
Kaufingerstraße 28
80331 München
Deutschland

Hirmer-StammhausDas traditionsreiche Herrenmodehaus Hirmer besitzt in München längst Kultstatus. Vom 6. bis 25. Oktober lädt das Männer-Kaufhaus zum ‚Festival der Herrenmode‘. Über drei Wochen lang wird im Stammhaus in der Kaufingerstrasse jeweils ein Tag unter einem speziellen Festival-Motto stehen – zum Beispiel unter dem Motto ‚Musik‘, ‚Genuss‘, ‚Kunst‘, ‚Artistik‘, ‚Kultur‘ oder ‚Kinder‘ und für jedermann (und natürlich auch für jederfrau!) spannende Highlights und Überraschungen bieten. Denn nach sieben Jahren umfassender Erweiterungen und Erneuerungen des Münchner Stammhauses, belegt das Traditionsunternehmen ab Ende Oktober einmal mehr seinen Ruf als eine der stilvollsten und modernsten Adressen für Männermode in Deutschland. Dies soll gemeinsam mit Kunden und Mitarbeitern gebührend gefeiert werden. Hirmer-Geschäftsführer Frank Troch:’Mit dem Festival der Männermode möchten wir nun nach sieben Jahren andauernder Umbauarbeiten eine neue Ära bei Hirmer einläuten. Wir freuen uns sehr, viele großartige Künstler und Aktionen in unserem Stammhaus zu haben und mit hoffentlich zahlreichen Besuchern das Finale der Modernisierungen zu feiern. Auch einige Überraschungen sind vorprogrammiert.‘ So bietet der weltgrößte Herrenausstatter beispielsweise am 9. Oktober mit dem GOP Varieté-Theater Live-Entertainment vom Feinsten. Am 21. Oktober zaubert die Barschule München zleckere Cocktail-Kreationen im Schaufenster. Und zum Finale am 24.10. begeistert der ‚Cotton Club‚ von Holger Stromberg und Stefan Marquard mit einem Showprogramm aus Artistik und Akrobatik. Ach ja, liebe Herren, bitte nicht vergessen: es darf natürlich auch nach Herzenslust geshoppt werden.

Die Höhepunkte der Festival-Wochen auf einen Blick:

06.10. (11-17 Uhr): Radio Charivari mit Jan Herold & Jenna Depner im HIRMER Schaufenster

08.10. (11-19 Uhr): Berliner Mauer-Künstler Kiddy Citny malt im HIRMER Schaufenster

09.10. (13, 15, 17 Uhr): GOP Varieté-Theater zeigt Live-Entertainment vom Feinsten im EG

10.10. (10-19 Uhr): Paul Grabowski Illustration & Graphic Design im HIRMER Schaufenster

15.10. (11-19 Uhr): Klebebande – Tape Art aus Berlin im HIRMER Schaufenster

20.10. (11-17 Uhr): Radio Arabella interviewt den Cotton Club im HIRMER Schaufenster

16./23.10. (13, 15, 17 Uhr): Varieté in Progress zeigt Akrobatik- und Showelemente im EG

21.10. (12-20 Uhr): Barschule München zaubert spannende Cocktail-Kreationen im HIRMER Schaufenster

22.10. (10-19 Uhr): Paul Martin Cambeis – Synthesis of Arts im HIRMER Schaufenster. Abends große Opening-Party.

24.10. (zw. 12-18 Uhr): Cotton Club mit einem Showprogramm aus Artistik und Akrobatik im HRMER Schaufenster

LESETIPP

Gehört München zu den Smart Light Cities ? SuperLux Symposium im Vorhoelzer Forum

SuperLux Symposium in München analysiert Smart Light Cities. Smart Light Art und die intelligente Beleuchtung von Städten. Was glaubt Ihr: Gehört München zu dem Smart Light Cities?

Ketterer Kunst versteigert Parfumklassiker von Uschi Ackermann

Ketterer Kunst versteigert über 300 Parfümklassiker von PR-Lady Uschi Ackermann zugunsten der VITA-Assistenzhunde in München