Home / Veranstaltung / Panama Party

Panama Party

Klicken um die Karte anzuzeigen
Wann:
24. Februar 2015 um 14:00 – 16:00
2015-02-24T14:00:00+00:00
2015-02-24T16:00:00+00:00
Wo:
Kinderkunsthaus
Siegesstraße 23
80802 München
Deutschland
Kontakt:
+498933035770

2011 eröffnete das Kinderkunsthaus in der Siegesstrasse in Schwabing für Kinder seine Pforten. Auf 300 qm können sich Kids von 2 bis 14 Jahren im Atelier, Schreibwerkstatt, Trick-Film-Ecke, Computer-Insel oder Blue-Box austoben. Im Kinderkunsthaus wird jedes Kind je nach seinem Bedürfnis gefordert und wird dadurch gefördert. Zu besonderen Anlässen gibt es offene Veranstaltungen, welche perfekt zu schnuppern sind und welche meistens gratis sind. Kinderkunsthaus-Gründerin, Schauspielerin und Autorin Alexandra Helmig wird meist selbst aktiv und liest zum Beispiel bei Buchpremieren selbst vor.

Kinderkunsthaus, Siegesstraße 23, 80802 München, Öffnungszeiten: Di-Fr 14 bis 18 Uhr, Sa/So 10 bis 18 Uhr. Preise für die offenen Programme: Tageskarte 5 €, 10er Karte 35 €

Am 11. Februar  erscheint Janoschs Klassiker und Kinderbuchliebling ‚Oh, wie schön ist Panama‘ als innovative und wunderschöne App für iOS und Android aus dem Hause MIXTVISION Digital. Aus diesem Anlass feiert das Kinderkunsthaus am 24. Februar ab 15.00 Uhr eine coole Panama Party. Dabei kann man die Macher und die Geschichten hinter der Entstehung der App kennenlernen. Während man die App testen kann und mehr zum Thema „digitales Geschichtenerzählen“ erfahren,  sind Kinder ab 3 Jahren herzlich dazu eingeladen an diesem Nachmittag das Kinderkunsthaus mit  vielen tollen Kreativ-Möglichkeiten rund um die Helden aus Janoschs Welt kennenzulernen.

U.A.w.g. bis 20. Februar unter: kontakt@mixtvision.de

LESETIPP

Cocktails im Aufwind: Future Trend Report aus dem Schumann’s Les Fleurs du Mal

Cocktails sind weltweit wegweisend, da Barkeeper mit Zutaten experimentieren und mit Technologien spielen, um die Sinne zu befriedigen. Wenn es um das Cocktailmixen geht, vergessen zukunftsorientierte Barbesitzer die traditionellen Regeln und gewinnen ihre Kreativität zurück. Deutschlands bester Bartender mixt jetzt Cocktails bei Charles Schumann.

Fashion Week in Berlin: Laurel zeigt Mode-Träume

Das Münchner Label LAUREL zeigt auf der Fashion Week Berlin Mode-Fusionen: Exotische, opulente Elemente treffen auf die sportliche Coolness der Neunziger. Grunge trifft auf Barock, maskulin auf feminin, Streetwear-Einflüsse auf Romantik. Alles fusioniert zu einem 'rough, laid-back luxury', der den Look definiert. Wer in der Fron-Row saß?