Home / Veranstaltung / Lange Nacht der Konsulate

Lange Nacht der Konsulate

Wann:
7. Juli 2016 um 18:00 – 22:00
2016-07-07T18:00:00+02:00
2016-07-07T22:00:00+02:00
Wo:
Museum Fünf Kontinente
Maximilianstraße 42
80538 München

Museum-der-fuenf-ElementeAm Donnerstag, 7. Juli 2016, von 18 bis 22 Uhr, veranstalten die konsularischen Vertretungen in München unter der Schirmherrschaft von Staatsministerin Dr. Beate Merk bereits zum zweiten Mal die ‚Lange Nacht der Konsulate‘. Dabei können die Besucherinnen und Besucher einen Einblick in die Arbeit der Konsulate und der Kulturinstitute gewinnen und sich über die Länder, deren Kultur und Sehenswürdigkeiten informieren. Die Lange Nacht bietet ein buntes Programm mit Theater, Musik, Film, Malerei und vieles mehr.

Wie im letzten Jahr öffnen einzelne Konsulate an diesem Abend die Pforten ihrer Dienstgebäude, während sich andere gemeinsam an besonderen Standorten präsentieren, so etwa

  • die Konsulate von Ghana, Mali, Mosambik, Slowenien und Südafrika in der Empfangshalle der Merkur Bank, Bayerstr. 33,
  • die Konsulate von Japan, Madagaskar, Nicaragua, Pakistan, Rumänien, Thailand und Zypern im Museum Fünf Kontinente, Maximilianstraße 42,
  • die Konsulate von Dänemark, Finnland, Island, Norwegen und Schweden im Jagd- und Fischereimuseum, Neuhauser Str. 2,
  • die Konsulate von Polen, der Slowakei, Tschechien und Ungarn im Tschechischen Zentrum, Prinzregentenstraße 7.

LESETIPP

feuerzangenbowle-fotocredit-massimo-fiorito

Feuerzangenbowle am Isartor: Die Königin der Wintergetränke

35 Tage lang gibt es wieder die leckere Feuerzangenbowle am Isartor und Konkurrenz zu Glühwein & Co. Die Mischung aus Rotwein, Rum, Zitronen, Orangen, Gewürznelken, Zimtstangen und dem geschmolzenen Zuckerhut ist einfach einmalig!

soehnges-exklusiv-optik

Optiker München: Warum Augenvermessung so wichtig ist

Neue Wege in der Augenvermessung ermöglicht besseres Sehen beim Autofahren, Lesen, Arbeiten oder in anderen alltäglichen Situationen