Home / Veranstaltung / Neueröffnung Lenbachhaus

Neueröffnung Lenbachhaus

Klicken um die Karte anzuzeigen
Wann:
7. Mai 2013 – 8. Mai 2013 ganztägig
2013-05-07T22:00:00+00:00
2013-05-08T22:00:00+00:00
Wo:
Lenbachhaus
Luisenstraße 33
80333 München
Deutschland

Münchens international bedeutendes Museum, ‚die städtische Galerie im Lenbachhaus‘, wurde bekannt durch einmalige Sammlungen von Werken des Blauen Reiters, Wassily Kandinskys und erwarb wichtige Werke neuer Kunst, wie von Andy Warhol oder Joseph Beuys. Vier Jahre lang wurde das Museum saniert und umgebaut und einer der bedeutendsten zeitgenössischen Architekten, Norman Foster, hat ein architektonisches Meisterwerk mitten in München gebaut. Die Fassade des neuen Anbaus schimmert golden, Olafur Eliassons Skulptur ‚Wirbelwerk‘ projiziert wie ein Kaleidoskop Schatten und Farblichter auf die Wände des neuen Atriums.

Neben der Villa aus dem 19. Jahrhundert, dem Kernstück des Museums, entstand Anfang der 1990er Jahre der unterirdische Kunstbau. Eine moderne Ausstellungshalle im Zwischengeschoss des U-Bahnhofes Königsplatz. In dem vom Münchner Architekten Uwe Kiessler umgebauten Ausstellungsraum finden aktuelle Ausstellungen statt.

Lesen Sie alles zur Geschichte des Lenbachhauses!

Öffnungszeiten des Lenbachhauses ab 8. Mai 2013: Freitag bis Sonntag, 10 bis 18 Uhr

Eröffnungs-Special: Vom 8. bis 12. Mai hat das Lenbachhaus von 10 bis 22 Uhr  geöffnet und bietet allen Besuchern freien Eintritt!

LESETIPP

Golfprofi rockt Surferwelle

Wir sind in der BMW International Open Woche und das Profiturnier findet mal wieder im Golfclub Eichenried statt. Ab Donnerstag beginnt das Turnier. Was die Golfprofis in ihrer Freizeit machen? Hier testet ein Spanier die Eisbachwelle!

Eine Rolex fürs Bücheregal: Verleger Hendrik teNeues lud zur Uhren-Party

Verleger Hendrik teNeues lud zur „uhrigen“ Buch-Party ins MUCA Museum in München, wo er neuerdings einen Buchshop hat! Das Rolex Buch startet mit einer Auflage von 10.000!

Advertisement