Home / Veranstaltung / Luxury Business Day

Luxury Business Day

Klicken um die Karte anzuzeigen
Wann:
22. Juni 2017 um 09:30 – 17:30
2017-06-22T09:30:00+00:00
2017-06-22T17:30:00+00:00
Wo:
Ernst & Young
Arnulfstraße
80636 München
Deutschland
Preis:
495 €
Kontakt:
über amiando

Als einzige Fachtagung in Deutschland im Luxus-Segment gibt der LBD (Luxury Business Day) einen detaillierten Einblick in die Trends im europäischen Luxusmarkt. Jedes Jahr gibt es ein anderes Motto für Deutschlands Luxus-Konferenz. 2016 standen Markenkooperationen im Fokus. Als Highlight gibt es immer eine exklusiv erstellte Studie ‚TOP 50 Luxusmarken in Deutschland‘. Basierend auf die Studie war 2015 das erfolgreichste deutsche Unternehmen im Luxusbereich der Schreibgeräte- und Uhrenhersteller Montblanc. Auf Platz 2 und 5 punktete der feine, sächsische Uhrenbau mit A. Lange & Söhne und Glashütte Original. Leica Camera belegte Platz 3, gefolgt vom Küchenlieferant Bulthaup auf dem 4. Rang. Der BMW i8 und die Küchengerätemarke Gaggenau machten als Luxury Innovators von sich reden.

Themen der Luxuskonferenz LBD

  • 2017 – Millennials & Generation Z. Ihre Werte. Ihre Marken. Ihr Lifestyle. Ihre Haltung zum Luxus.
  • 2016 – Luxusmarken
  • 2015 – ‚INNOVATION NOW – wie deutsche Luxusunternehmen Zukunft gestalten‘
  • 2014 – ‚Internationalisierung als Wachstumsstrategie‘ – Deutsch- und englischsprachige Referenten präsentierten eine Mischung aus Best Practice und Analyse. Highlight des Kongresses war die Vorstellung der einzigartigen Studie ‚TOP 20 LUXURY LOCATIONS IN THE WORLD‘ der Unternehmen EY und Albatross Global Solutions.
  • 2013 – ‚Luxus Digital – Die Onlinestrategien erfolgreicher Luxusmarken‘ fand der 3. Luxury Business Day statt.
  • 2012 – ‚Luxus kann auch lässig sein‘
  • 2011 ‚Luxus- Made in Germany‘

Mit einem Mix aus Best Practise und Analyse gibt es zur Veranstaltung einen einmaligen Der Luxury Business Report.

ANMELDUNG über www.luxury-business.de

LESETIPP

Brauereigasthof Aying: Ayinger Fischwoche mit Jubiläum

'Die Fischköppe treffen auf die Knödelfresser‘ - vor 30 Jahren war es ein gewagtes Unterfangen, im tiefsten Süden eine ganze Woche den Nordsee-Fischen zu widmen. 2017 schreibt der Brauereigasthof Aying damit jetzt 30-jährige Geschichte! Noch bis Sonntag: 2. April 2017!

Roeckl Insolvenz macht uns traurig!

Das 1839 gegründete Familienunternehmen Roeckl war 2003 in zwei voneinander unabhängige Gesellschaften geteilt worden: In die Roeckl Handschuhe & Accessoires GmbH & Co. KG, die von Annette Roeckl geführt wird und jetzt Insolvenz in Eigenverantwortung anmeldete.