Home / Veranstaltung / Vernissage: Variété Liberté

Vernissage: Variété Liberté

Klicken um die Karte anzuzeigen
Wann:
20. Mai 2014 um 17:00 – 24. Mai 2014 um 22:00
2014-05-20T17:00:00+00:00
2014-05-24T22:00:00+00:00
Wo:
Maienzeit Carrée
Lindwurmstraße 122
80337 München
Deutschland
Preis:
kostenlos, ab 18 Jahren

maienzeit-carreeDas Variété Liberté kehrt im Mai nach München zurück! Die interaktive Ausstellung bespielt für vier Tage das Maienzeit Carrée in Sendling mit außergewöhnlicher Kunst, mitreißenden Konzerten und einzigartigen DJ-Sets. Ob Stefan Wischnewski am FlügelMartin Spengler mit seiner Höhlenkonstruktion oder die eigene Stimme in der Daniel Goehr-Soundinstallation mitschwingen lassen – die interaktive Ausstellung ist für München etwas ganz besonderes. Als musikalisches Highlight des Abends präsentiert die Münchner Band LUKO ihren TripHop-Sound.

Wenn Sie sich ein kleines Stück Variété Liberté mit nach Hause nehmen möchten, bietet der Kunstmarkt den Liebhabern ausgewählte Arbeiten der Künstler zum Kauf an.

Zum Maienzeit Carree: An der berühmten Isarhangkante im Herzen des historischen Sendlings wurde ein besonderer Ort für Events geschaffen. Gleich mehrere Räumlichkeiten können miteinander verbunden werden, wie dem Maienzeit Gewölbe, der Maienzeit Galerie, dem Maienzeit Hof, dem Maienzeit Saal, der Maienzeit Erlebnisküche sowie dem Maienzeit Hofladen und der Maienzeit Schänke. Damit sind Veranstaltungen von 50 bis 600 Personen möglich. Der prachtvolle Innenhof dient dem Carrée als verbindendes Element. Historisches Schmuckstück des Geländes ist das ehemalige Fässerlager der Brauerei Maibräu.

LESETIPP

Deutscher Filmball 2017: Großes Kino an der Isar

44. „Deutscher Filmball" am 21. Januar 2017 im Hotel Bayerischer Hof in München: Zum ersten Mal gab es für alle Gäste das gleiche Menü anstatt Dinner à la Carte zudem auch einen sogenannten „Influencer“-Tisch im ersten Stock

Cocktails im Aufwind: Future Trend Report aus dem Schumann’s Les Fleurs du Mal

Cocktails sind weltweit wegweisend, da Barkeeper mit Zutaten experimentieren und mit Technologien spielen, um die Sinne zu befriedigen. Wenn es um das Cocktailmixen geht, vergessen zukunftsorientierte Barbesitzer die traditionellen Regeln und gewinnen ihre Kreativität zurück. Deutschlands bester Bartender mixt jetzt Cocktails bei Charles Schumann.