Home / Veranstaltung / mastermap Messe

mastermap Messe

Klicken um die Karte anzuzeigen
Wann:
30. April 2013 um 10:00 – 16:00
2013-04-30T10:00:00+00:00
2013-04-30T16:00:00+00:00
Wo:
Reithalle München
Heßstraße 132
80797 München
Deutschland
Preis:
Eintritt frei

Interessiert an einem Masterstudium in München, Bamberg, Bozen oder Kalifornien? Oder noch auf der Suche nach dem passenden Studienprogramm? Auf der mastermap Messe kann man sich jede Menge Tipps von über 30 Hochschulen aus dem In- und Ausland holen. Einen Tag lang werden hier Studierende, Absolventen, Young Professionals und Weiterbildungsinteressierte auch von unabhängigen Experten beraten. Das Begleitprogramm der Messe bietet informierende Vorträgen wie zum Beispiel ‚Die Qual der Auswahl: Den passenden Master finden‘ oder ‚Berufsbegleitende Master-Studiengänge – wie funktioniert das?‘ Verschiedene Fachrichtungen werden durch die vielen unterschiedlichen Aussteller abgedeckt: Munich Business School, die Hochschule für Angewandte Sprachen München, Die DHBW Ravensburg uvm. Im Ausland studieren? Auf der Mastermesse informieren unter anderem die Free University of Bozen-Bolzano, die IMC Fachhochschule Krems, The University of Edinburgh, die National University San Diego und die France Business School.

LESETIPP

Cocktails im Aufwind: Future Trend Report aus dem Schumann’s Les Fleurs du Mal

Cocktails sind weltweit wegweisend, da Barkeeper mit Zutaten experimentieren und mit Technologien spielen, um die Sinne zu befriedigen. Wenn es um das Cocktailmixen geht, vergessen zukunftsorientierte Barbesitzer die traditionellen Regeln und gewinnen ihre Kreativität zurück. Deutschlands bester Bartender mixt jetzt Cocktails bei Charles Schumann.

Fashion Week in Berlin: Laurel zeigt Mode-Träume

Das Münchner Label LAUREL zeigt auf der Fashion Week Berlin Mode-Fusionen: Exotische, opulente Elemente treffen auf die sportliche Coolness der Neunziger. Grunge trifft auf Barock, maskulin auf feminin, Streetwear-Einflüsse auf Romantik. Alles fusioniert zu einem 'rough, laid-back luxury', der den Look definiert. Wer in der Fron-Row saß?