Home / Veranstaltung / Benefizkonzert für Deutschen Stiftung Denkmalschutz

Benefizkonzert für Deutschen Stiftung Denkmalschutz

Klicken um die Karte anzuzeigen
Wann:
10. Juli 2013 um 17:30 – 20:30
2013-07-10T17:30:00+00:00
2013-07-10T20:30:00+00:00
Wo:
Theatinerkirche
Theatinerstraße 22
80333 München
Deutschland
Preis:
45 €
Kontakt:
089 356 124 73

In der Theatinerkirche finden viele exklusive Benefizkonzerte statt, doch dieses ist einmalig, kommen die gesamten Erlöse selbst der schönsten Kirche Münchens zu Gute. Beim Benefizkonzert stehen ‚Stabat Mater‘ von Giovanni Battista Peroglesi und ‚Missa in G-Dur‘ von Franz Schubert zu Gunsten der Deutschen Stiftung Denkmalschutz auf dem Programm. In der Münchner Theatinerkirche spielt die Capella Cajetana sowie die Vokalkapelle der Theatinerkirche unter Leitung von Pater Robert Mehlhart OP. Als Solisten sind Anastasiya Peretyahina, Katalin Cziklin, Gintaras Vysniauskas und Thorvaldur Thorvaldsson zu hören. Die gesamten Erlöse kommen der Restaurierung der Holzfigur des Evangelisten Lukas in der Theatinerkirche zu Gute.

LESETIPP

6. Meggle Gründerpreis

Der „Meggle Gründerpreis“ ehrt alljährlich Menschen, die mit Ideenreichtum, mit Anstrengung und mit Mut zum Wagnis Eigenverantwortung vor einen Anspruch an die Gesellschaft stellen: junge Unternehmer.“ Wer 2017 gewonnen hat findet ihr im Artikel!

Bergsteiger-Legende Reinhold Messner als Regisseur, Sohn Simon gibt Schauspiel-Debüt

'Ama Dablam - Drama am heiligen Berg' ist der Titel des neuen Films von Bergsteiger-Legende Reinhold Messner. Im Interview spricht er über die gefährlichen Dreharbeiten und die Zusammenarbeit mit seinem Sohn Simon, welcher im Film eine wichtige Rolle spielt!

Advertisement