Home / Veranstaltung / 140 Jahre Rodenstock Ausstellung

140 Jahre Rodenstock Ausstellung

Wann:
29. Januar 2017 um 10:00 – 20:00
2017-01-29T10:00:00+01:00
2017-01-29T20:00:00+01:00
Wo:
MUCA
Hotterstraße 12
80331 München
Deutschland

muca-museumEin neues Museum München. Im ehemaligen Umspannwerk der Stadtwerke (Nähe Marienplatz) eröffnete Anfang Dezember das ‚Museum of Urban and Contemporary Art – MUCA‘. Außerdem ist es das erste Urban Art Museum dieser Art in Deutschland. Auf 2.000 Quadratmeter wird die junge Kunstform Street und Urban Art gezeigt. In intelligenten Ausstellungsformaten und mit einem abwechslungsreichen Bildungsangebot darf man sich auf Vorträge, Filmvorführungen und Kunstführungen freuen.

Rodenstock Ausstellung im MUCA Museum

Rodenstock feiert 2017 140-jähriges Jubiläum und blickt auf einer Geschichte voller Erfindergeist, Mut und Innovationen zurück. Der Anspruch, bestes Sehen mit bestem Aussehen zu verbinden und dabei stets visionär zu sein, ist in der DNA des Hauses verwurzelt. So kann Rodenstock sowohl auf die Patentierung der Brille der Neuzeit als auch auf einzigartige Werbekampagnen der 60er und 70er Jahre mit Berühmtheiten wie Senta Berger und Brigitte Bardot zurückblicken, und gestaltet die Zukunft der Brille immer wieder neu.  Zur Ausstellung (29. Januar bis 5. Februar 2017) ‚How We See the World‘ gibt es ein Coffee Table Book von teNeues

LESETIPP

Exklusive Dom Perignon Malle Plenitude zu Ersteigern: 10.12. (14 Uhr!)

Alle Hintergründe zu den Malles Plénitudes, welche über Auctionata ab einem Startpreis von 36.000 € am 10. Dezember in der Auktionsshow versteigert werden. Die Show kann von überall auf der Welt via Desktop, Tablet, der Auctionata Live iPhone App und Facebook Live verfolgt werden und man kann live mitbieten!

Gehört München zu den Smart Light Cities ? SuperLux Symposium im Vorhoelzer Forum

SuperLux Symposium in München analysiert Smart Light Cities. Smart Light Art und die intelligente Beleuchtung von Städten. Was glaubt Ihr: Gehört München zu dem Smart Light Cities?