Home / Veranstaltung / Nacht der Tracht mit Abschied vom Löwenbräukeller

Nacht der Tracht mit Abschied vom Löwenbräukeller

Klicken um die Karte anzuzeigen
Wann:
19. Mai 2017 um 19:30 – 20. Mai 2017 um 23:55
2017-05-19T19:30:00+00:00
2017-05-20T23:55:00+00:00
Wo:
Löwenbräukeller
Stiglmaierplatz
80335 München
Deutschland
Preis:
29 bis 69 €
Kontakt:
08962171721

Nacht der TrachtWiesn-Wirt Christian Schottenhamel und Philip Greffenius laden zur letzten Nacht der Tracht in den Löwenbräukeller am Stiglmaierplatz. Die Veranstalter haben mit der Idee zur ‚Nacht der Tracht‘ den Nerv getroffen, Heimatverbundenheit modern zu interpretieren und dem weltberühmten Münchner Lebensgefühl eine Plattform zu bieten. 

Seit inzwischen 16 Jahren feiern die Münchnerinnen und Münchner den Auftakt zur Trachtensaison auf der Nacht der Tracht. Die diesjährige am 19. und 20. Mai wird die Letzte im Löwenbräukeller sein – eine Ära geht zu Ende. Auf diese Highlights dürft Ihr Euch freuen:

Angermaier Trachten Modenschau – Kultband Bergluft – DJ Enrico Ostendorf – Blasmusi der Feldmochinger – Goaßschnalzer – Luftballonregen und viele weitere Specials …

Nacht der Tracht ab 2018 am Nockherberg

Christian Schottenhamel:

„Bei der letzten „Nacht der Tracht“ im Löwenbräukeller schwingt schon ein bisschen Wehmut mit, aber genau deshalb freuen wir uns auch ganz besonders auf alle Gäste, die unser grandioses Finale an diesem Standort so richtig mit uns feiern. Das wird ein ganz besonderes Fest für uns alle. An alle Fans der „Nacht der Tracht“: Lasst Euch das nicht entgehen! Bei allem Wehmut freuen wir uns aber auch sehr darauf, diese Traditions-Veranstaltung ab nächsten Jahr im frisch umgebauten Nockherberg zu feiern – vom Keller auf den Berg – die Aussichten sind gut!“

Philip Greffenius: „Die letzte „Nacht der Tracht“ im Löwenbräukeller feiern wir als großes Finale und sind hoch motiviert allen „Nacht der Tracht“ Fans einen legendären Abschied vom Löwenbräukeller zu bereiten! Wir danken allen Gästen der „Nacht der Tracht“, dass wir es zusammen geschafft haben unser Münchner Lebensgefühl frischer und lebendiger denn je in die nächste Generation gebracht zu haben. Bereits vor 16 Jahren haben wir mit der „Nacht der Tracht“ Heimatverbundenheit neu interpretiert und daran werden wir auch weiterarbeiten. Wir freuen uns somit die „Nacht der Tracht“ ab 2018 im frisch aufgehübschten Nockherberg neu aufleben zu lassen. Seid alle dabei, wenn wir am 19. und 20. Mai zum letzten Mal die Türen des Löwenbräukellers für die „Nacht der Tracht“ öffnen.“

LESETIPP

Golfpark Aschheim: Ich. Du. Inklusion und eine Premiere für München

Am Feiertag an 'Maria Himmelfahrt' fand im Golfpark Aschheim die Generalprobe für ein Inklusions-Golfturnier im September statt! Auch die Münchner Prominenz hat zugesagt. Zum Beispiel teet Peter Prinz zu Hohenlohe-Oehringen auf, welcher seit einem Skiunfall im Rollstuhl sitzt!

Stadtrundfahrten München: ‚HeyMinga‘ setzt auf Nostalgie

Das Start-up 'HeyMinga' fährt mit nostalgischen VW-Bulli die Sightseeing-Hotspots Münchens natürlich auch ab! Was sie allerdings so besonders macht haben wir uns mal genauer angeschaut!

Advertisement