Home / Veranstaltung / Orgelmusik München: Stefan Moser in Konzert

Orgelmusik München: Stefan Moser in Konzert

Wann:
20. Juni 2015 um 20:00 – 23:00
2015-06-20T20:00:00+02:00
2015-06-20T23:00:00+02:00
Wo:
Philharmonie im Gasteig
Am Gasteig
81667 München
Deutschland
Preis:
ab 32 € zzgl. Gebühren

Gasteig-exklusiv-muenchenVon Bach bis Queen – Orgel total in der Philharmonie im Gasteig. Die kürzeste Nacht des Jahres wird zur langen Nacht der Orgelmusik: am 20. Juni zeigt der Münchner Organist Stefan Moser in der Philharmonie im Gasteig, welche Klangvielfalt in den 6.000 Pfeifen der ‚Königin der Instrumente‘ steckt. Bei dem dreiteiligen Konzert ‚Orgel total‘ nimmt er das Publikum mit auf eine Reise durch das breite Spektrum der Orgelliteratur.

Ab 20 Uhr stehen etwa eine Stunde lang echte Orgel-Klassiker auf dem Programm, darunter Werke von G.F. Händel, J.S. Bach und Franz Liszt. Der zweite Teil widmet sich berühmten Transkriptionen für Orgel, wie der Ouvertüre aus Mendelssohn Bartholdys „Sommernachts- traum“, der „Moldau“ von Smetana oder Gershwins „Rhapsody in Blue“. Ab etwa 22:30 Uhr beweist Stefan Moser mit Rock-Klassikern wie „Final Countdown“, „Waterloo“, „Life is Life“ oder „We are the Champions“, dass sich mit der Klais-Orgel im Gasteig ein echtes Feuerwerk an Tönen entfachen lässt, das mit Bands wie Europe, Queen, Pink Floyd oder Deep Purple absolut mithalten kann.

Programm Orgel total:

1. Teil: Orgel-Klassiker, 20 Uhr

  G. F. Händel: Ankunft der Königin von Saba
  J. S. Bach: Toccata, Adagio und Fuge C-Dur
  W. A. Mozart: Eine kleine Nachtmusik
  F. Liszt: Präludium und Fuge über B-A-C-H
  A. Fleury: 2. Symphonie e-Moll

2. Teil: Transkriptionen, ca. 21:15
  F. Mendelssohn-Bartholdy: Ouvertüre zu „Sommernachtstraum“
  E. Grieg: Morgendämmerung (aus „Peer Gynt“)
  B. Smetana: Die Moldau
  M. Ravel: Bolero
  Ch. Gounod: Funeral March of a Marionette
  B. Koelewijn: Variationen über „Alle Menschen werden Brüder“
  G. Gershwin: Rhapsody in Blue

3. Teil: Rock auf der Klais-Orgel, ca. 22.30 Uhr
  Europe – Final Countdown
  Bee Gees – Stayin‘ alive
  Bill Haley – Rock around the Clock
  Van Halen – Jump
  Opus – Life is Llife
  Abba – Waterloo
  Pink Floyd – Another Brick In The Wall
  Procul Harum – A Whiter Shade of Pale
  Queen – We are the Champions
  Freddie Mercury – Bohemian Rhapsody
  Deep Purple – Smoke on the Water
Hinweis: Zwischen den einzelnen Teilen findet jeweils eine Pause von ca. 20 Minuten statt.
Pressemitteilung vom 20.5.2015 | Orgel total
Stefan Moser

Geboren in München, studierte Stefan Moser nach seiner Ausbildung zum Orgelbauer (HWK-Abschluss) von 1982 bis 1988 Kirchenmusik an der Musikhochschule München. Mit einem zusätzlichen Hauptfachstudium „Orgel“ (bis 1991) sowie mit Meisterklassen für Orgel bei André Stricker und Meisterklasse für Cembalo bei Aline Zylberajch am Conservatoire National de Strasbourg ergänzte er seine Studien.

Stefan Moser erhielt mehrere bedeutende Auszeichnungen, so z. B. 1985 den Bachpreis (Förderpreis) der Landeshauptstadt Wiesbaden und 1991 den 1. Preis bei „Prix Interregional“ in Belfort. Er ist Mitbegründer und künstlerischer Leiter der Agentur ORGELPUNKT, die sich mittlerweile zu einer der bedeutendsten Agenturen für Orgelmusik in Europa entwickelt hat. Allein im Münchner Gasteig veranstaltete ORGELPUNKT (teilweise in Zusammenarbeit mit der Gasteig München GmbH) über 80 Konzerte. Neben seiner Tätigkeit als Organist und Chorleiter verschiedener Münchner Kirchen hat Moser auch mehrere Chöre und Gruppen für Kammermusik gegründet. Moser konzentriert sich vor allem als Konzertorganist und Cembalist Auftritte als Organist bei den Münchner Philharmonikern, den Münchner Sinfonikern und dem Münchner Rundfunkorchester, Solokonzertreihen in St. Anna und St. Lukas (“Orgelpunkt”-Reihe) in München. Live-Orgelmusik-Auftritte zu vielen Stummfilmklassikern, wie z. B. „Nosferatu“, „Metropolis“ und “Panzerkreuzer Potemkin”. Internationale Konzerttätigkeit in vielen Ländern Europas.

Tickets: 32,- Euro zzgl. Gebühren bei OPRGELPUNKT www.orgelpunkt.org und München Ticket www.muenchenticket.de | Tel: 089 54 81 81 81

LESETIPP

christkindlmarkt-kaltenbrunn

Christkindlmarkt Schloss Kaltenberg a la Gebrüder Grimm

Es gibt nichts Schöneres als ein Christkindlmarkt auf einem Schlossgelände. Schloss Gut Kaltenbrunn, was man von den Ritterturnieren kennt, wartet heuer mit einem ganz besonderem Weihnachtsmarkt an den Adventswochenenden auf!

barbara-tag-brauer-photos

Mon Chéri Barbara Tag: Hilary Swank kam als Glückspatin nach München

Er hat einen festen Platz in Terminkalender der Stars und ist aus der Vorweihnachtszeit nicht mehr wegzudenken: Der 'Mon Chéri Barbara Tag' in München.