Home / Veranstaltung / Premieren in München: Dirty Dancing

Premieren in München: Dirty Dancing

Klicken um die Karte anzuzeigen
Wann:
20. November 2014 um 13:00 – 15:00
2014-11-20T13:00:00+00:00
2014-11-20T15:00:00+00:00
Wo:
Kleine Olympiahalle
Spiridon-Louis-Ring 21
80809 München
Deutschland
Preis:
ab 30 €

DIRTY DANCING DAS ORIGINAL LIVE ON TOUR gastiert erstmalig in München: Vom 26. November bis 15. Dezember ist die weltberühmte Love-Story in der Eventlocation ‚Kleine Olympiahalle‘. Neben weltberühmten Hits, wie „Time Of My Life“, „Hungry Eyes” und „Do You Love Me”,wird es viele weitere heiße Mambo- und Merengue-Rhythmen geben. Insgesamt 51 Songs untermalen die leidenschaftliche Liebesgeschichte. Gänsehautfeeling und Herzklopfen bei Jung und Alt sind garantiert, wenn die schüchterne Frances “Baby” Houseman den charismatischen Tanzlehrer und Showtänzer Johnny Castle kennen und lieben lernt. Die hochkarätigen Schauspieler, Tänzer und Sänger, rund um die beiden Hauptdarsteller Anna-Louise „Baby“ Weihrauch und Mate „Johnny“ Gyenei, verzaubern das Publikum und bringen einen Hauch 60er Jahre nach München.

Am 27. April 2014 feierte die Bühnenshow bereits Deutschland-Premiere im Berliner Admiralspalast.

LESETIPP

Maison Jardin Wempe: Grand Opening im ehemaligen Münzgarten der Maximilianarkaden

Für einige Uhrenmarken gibt es eigene Salons, zudem eine gläserne Uhrenwerkstatt, zwei Bars, ein Kaminzimmer und viele Sitzgelegenheiten. Die Gastgeber Kim-Eva Wempe und Dietmar Schülein (seit Anbeginn, also 28 Jahren der GF von Wempe in der Maximilianstrasse) waren sichtlich stolz auf Wempes größten Flagshipstore.

Kapitalanlage Immobilien: Dieses Objekt ist perfekt!

Rekordzahl für Vermögenswerte im Immobiliensektor: Im vergangenen Jahr wurden 12,6 Milliarden Euro in Immobilien angelegt. Der Staat verdient natürlich daran kräftig mit!