Home / Veranstaltung / 30 Jahre Steiners Theaterstadel am Nockherberg

30 Jahre Steiners Theaterstadel am Nockherberg

Klicken um die Karte anzuzeigen
Wann:
8. Januar 2013 um 20:00 – 22:30
2013-01-08T20:00:00+01:00
2013-01-08T22:30:00+01:00
Wo:
Paulaner am Nockherberg
Hochstraße 77
81541 München
Deutschland
Preis:
Premierenabend auf Einladung

Steiner´s Theaterstadl feiert sein 30-jähriges Bestehen – und hat allen Grund zu feiern. Ein Jubiläum steht aber nicht nur der Bühne, sondern auch Intendantin Gerda Steiner ins Haus. Seit 45 Jahren ist sie nun als Schauspielern auf den Brettern, welche ‚die Welt bedeuten‘ unterwegs, knapp drei Jahrzehnte eben davon, als Leiterin des eigenen Theaters.

2013 ist Jubiläumsspielzeit und die Boulevard-Bühne am Nockherberg zeigt ‚Dumm gelaufen!‘ – eine bayerische Krimikomödie. Zum Premieren-Abend am 8. Januar 2013 kommen Prominente wie Karin Stoiber, Carolin Reiber, Antje-Katrin Kühnemann oder Angela Wiedl mit Uwe Rehardt.

Zur Besetzung der Darsteller: Neben Prinzipalin Gerda Steiner, Henner Quest, einem großen Publikum bekannt geworden, u. a., im ‚Tatort‘ als langjähriger Assistent von Kommissar Faltermeyer alias Helmut Fischer. Bereits in der vergangenen Tournee zu bewundern war Gilbert von Sohlern. Sein großer Erfolg kam 2002 mit der humorvollen ARD-Krimireihe ‚Pfarrer Braun‘. Auch mit von der Partie, Markus Böker, dem mit über 50 Folgen ‚Rosenheim-Cops‘ als Hauptdarsteller ‚Ulrich Satori‘ der Durchbruch gelang. Mit Cécile Bagieu wurde die zweite Dame im Quintett gefunden. Die gebürtige Münchnerin kennt man aus ‚Tatort‘, ‚Soko 5113‘ oder der ZDF-Telenovela ‚Lena, Liebe meines Lebens‘.

Inhalt des neues Jubiläumsstücks: Es hätte ihr großer Coup werden sollen, doch als die beiden Senioren Hans-Georg und Walter eine Bank überfallen, um sich ihren tristen Lebensabend ein wenig zu versüßen, geht schief, was schief gehen kann. Was im Inneren der Bank tatsächlich geschieht, bringt die beiden Bankräuber zur Verzweiflung. Denn der festgehaltene Direktor, seine überraschend anwesende Ehefrau und seine attraktive Geliebte kochen indes ihr eigenes Süppchen, was die Sache für die beiden Bankräuber nicht gerade leichter macht. Da werden die Täter plötzlich zu Opfern, denn die Pläne der Geiseln sind ‚mörderisch‘ … Diese turbulente, bayerische und aberwitzige Krimikomödie bietet unter Leitung von Gerda Steiner beste Unterhaltung für einen amüsanten Theaterabend!

Vom 12.01.13 bis 14.04.13 finden 28 Events in den verschiedensten deutschen Städten statt. 

LESETIPP

Wohnen 2017 @ Salone del Mobile: KARE zeigt ‚Eleganz jenseits der Konvention‘

KARE zeigt 'Eleganz jenseits der Konvention'. Überhaupt ist das mittelständische Unternehmen bereits seit 1981 mit seinen unkonventionellen Wohnideen auf Erfolgskurs. Exklusiv haben wir die Wohntrends für 2017, welche nächste Woche in Mailand gezeigt werden!

Neue Penthouse Wohnungen in Haidhausen

Im urbanen Haidhausen entsteht das HOLZKONTOR auf einer der letzten freien Neubauflächen. 120 Eigentumswohnungen mit einer Handvoll Penthouse-Wohnungen im 7. Obergeschoss!