Home / Veranstaltung / Stiftungen München: Weihnachtsabend der Dt. Kinderrheuma Stiftung

Stiftungen München: Weihnachtsabend der Dt. Kinderrheuma Stiftung

Wann:
16. Dezember 2015 um 20:00 – 22:00
2015-12-16T20:00:00+01:00
2015-12-16T22:00:00+01:00
Wo:
Arri Studio - Clap Club
80799 München
Deutschland
Preis:
ab 38 €

Weihnachtsabend im Arri Studio – eine Benefizveranstaltung der Deutschen Kinderrheuma-Stiftung. Eine hochkarätige Besetzung, schauspielerisch und musikalisch, feiert Weihnachten. Die beliebten Schauspieler Gerd Anthoff, Michaela May und Helmfried von Lüttichau sind Garanten für das kulturelle Highlight der diesjährigen Adventszeit. Die Künstler geben ihre persönlichen, weihnachtlichen Lieblingsgeschichten zum Besten.

Nicolas Geremus-Tramitz und sein Jazz Trio, werden mit einem weihnachtlichen Mix aus Jazz und Swing durch den Abend begleiten. Neben Auftritten in den bedeutendsten Jazzclubs Europas, konzertierte das Ensemble im Wiener Konzerthaus, dem Wiener Volkstheater, dem Kultursalon Hörbiger, sowie im Rahmen der Bregenzer Festspiele. Alle anwesenden Künstler und Musiker verzichten auf ihre Gagen, um die Lebenssituation rheumakranker Kinder und Familien zu verbessern.

Die Deutsche Kinderrheuma-Stiftung setzt sich bundesweit für die Aufklärung, Forschung und Therapie dieser schmerzhaften Krankheit ein. Schirmherrin der Stiftung ist Rosi Mittermaier, zweimalige Olympiasiegerin und dreifache Weltmeisterin im Skirennlauf.

Der Vorverkauf beginnt am 5. Oktober 2015. Tickets erhältlich bei München Ticket und Reservix. Einlass ab 19 Uhr.

LESETIPP

Fashion Week in Berlin: Laurel zeigt Mode-Träume

Das Münchner Label LAUREL zeigt auf der Fashion Week Berlin Mode-Fusionen: Exotische, opulente Elemente treffen auf die sportliche Coolness der Neunziger. Grunge trifft auf Barock, maskulin auf feminin, Streetwear-Einflüsse auf Romantik. Alles fusioniert zu einem 'rough, laid-back luxury', der den Look definiert. Wer in der Fron-Row saß?

Kate Bosworth auf der Fashion Week Berlin: Grandioser Start ins Mode-Jahr 2017

Kate Bosworth jettete zur Fashion Week Berlin und war bei Marc Cain. Ein paar Fragen hat sie uns beantwortet. Warum Frauke Ludowig sie als Fashion Ikone bezeichnet könnt Ihr im Artikel nachlesen!