Home / Veranstaltung / 1. Somuchmore Holistic Day

1. Somuchmore Holistic Day

Klicken um die Karte anzuzeigen
Wann:
10. Mai 2015 um 11:00 – 16:00
2015-05-10T11:00:00+00:00
2015-05-10T16:00:00+00:00
Wo:
Zillertalstudio
Zillertalstraße 29
81373 München
Deutschland
Preis:
Freier Eintritt!

somuchmore-muenchenSomuchmore, der Service für ganzheitliches Leben, lädt am 10. Mai 2015 zum ersten Holistic Day in das Zillertalstudio in München. Der Tag steht im Zeichen der Inspiration, der Erfahrung und Selbstwahrnehmung. Zahlreiche interaktive Elemente und inspirierende Gastbeiträge aus den Themenfeldern Achtsamkeit, Ernährung und Fitness laden zum Mitdenken und Mitmachen ein, vermitteln spannendes Wissen und praktische Impulse für die alltägliche Entfaltung von Körper, Geist und Seele. Das Programm folgt dem Grundsatz von Somuchmore, dass erst die Kombination aus Bewegung, Achtsamkeit, bewusster Ernährung und Lebensfreude uns ermöglicht, unser volles Potenzial zu entfalten und zu innerer Ausgeglichenheit zu finden. Für ein gleichermaßen spannendes wie entspannendes Rahmenprogramm und einer gesunden Verpflegung in Form von Smoothies und veganen Snacks ist gesorgt. Vor Ort wird es die Möglichkeit geben, sich persönlich zu seinem Trainingsplan beraten zu lassen. Zahlreiche Coaches und Studiopartner von Somuchmore werden ebenfalls anwesend sein.

Zu SOMUCHMORE: Seit Jahresbeginn 2015 sind Bewegungs- und Entspannungswillige mit der White Card und der Black Card von Somuchmore für 69,- bzw. 99,- Euro in Yoga-, Fitness- und Wellness-Studios in Berlin, Hamburg, München und London und bald vielen weiteren Städten in Deutschland und Europa herzlich willkommen – ohne Vertragsbindung. Somuchmore kann städteübergreifend für hunderte Kurse, Workshops und Weiterbildungsangebote genutzt werden.

LESETIPP

Tierpark Hellabrunn: Exklusiver Eisbären Tag zur Rettung der ‚polar bears‘

Einen kompletten Tag widmet der Tierpark Hellabrunn den Eisbären, denn die größten Landraubtiere der Welt sind in Gefahr. Alles über den Eisbären-Montag (27.2.) im Münchner Tierpark.

Maison Jardin Wempe: Grand Opening im ehemaligen Münzgarten der Maximilianarkaden

Für einige Uhrenmarken gibt es eigene Salons, zudem eine gläserne Uhrenwerkstatt, zwei Bars, ein Kaminzimmer und viele Sitzgelegenheiten. Die Gastgeber Kim-Eva Wempe und Dietmar Schülein (seit Anbeginn, also 28 Jahren der GF von Wempe in der Maximilianstrasse) waren sichtlich stolz auf Wempes größten Flagshipstore.