Home / Beauty & Healthy / Die besten Beauty-Tipps von Frau Mama: Regulat Beauty lud zum Muttertags-Lunch

Die besten Beauty-Tipps von Frau Mama: Regulat Beauty lud zum Muttertags-Lunch

Bald ist Muttertag! Ein guter Anlass, um einmal wieder Zeit mit der geliebten Mama und/oder der Tochter zu verbringen. Zahlreiche Ladies feierten diesen besonderen Tag schon knapp zwei Wochen vor dem 14. Mai. Das Münchner Unternehmen ‚Dr. Niedermaier Pharma‘ lud erstmals zum ‚Muttertags-Lunch‘ in das ‚Sophia’s Restaurant‘. Rund 50 Ladies waren ins feine The Charles Hotel am Alten Botanischen Garten gekommen. Und alles drehte sich nicht nur um die Mama, sondern um das Thema Schönheit: Neben kulinarischen Köstlichkeiten bekamen die Gäste auch die neuesten Trends im Bereich Beauty und Anti Aging serviert. Die Gastgeber, Apothekerin Dr. Cordula Niedermaier-May (Inhaberin Niedermaier Pharma) und Daniel Döscher (The Charles Hotel München). Viele der Prominenten hatten entweder Mutter, Tochter, Schwiegermutter oder Schwiegertochter mitgebracht.

Grazia Stallone (PR-Chefin Dr. Niedermaier), Apothekerin Dr. Cordula Niedermaier-May, Daniel Döscher vom Charles München und Alexandra Polzin (Regulat Beauty Markenbotschafterin). Fotocredit: Goran Nitschke, BrauerPhotos
Grazia Stallone (PR-Chefin Dr. Niedermaier), Apothekerin Dr. Cordula Niedermaier-May, Daniel Döscher vom Charles Hotel München und Alexandra Polzin (Regulat Beauty Markenbotschafterin). Fotocredit: Goran Nitschke, BrauerPhotos

‚Wir haben heute so viele schöne Mütter und Töchter hier und möchten heute gemeinsam mit ihnen die Schönheit feiern‘, so Dr. Cordula Niedermaier-May. ‚Schönheit ist keine Frage des Alters, sondern der Einstellung. Wenn man früh genug mit der richtigen Hautpflege beginnt kann man seine jugendliche Schönheit deutlich länger aufrechterhalten. Deswegen appellieren wir heute an alle Generationen, sich und die Schönheit zu pflegen. Dabei empfehle ich besonders nicht nur zu cremen, sondern auch den Körper von innen zu pflegen. Durch unseren Beauty-Drink Regulatpro Hyaluron können die verjüngenden Schönmacher wie Hyaluronsäure, Biotin, Kieselsäure, Zink und Kupfer um ein vielfaches intensiver wirken.‘

Seit einem Jahr Markenbotschafterin ist u.a. Alexandra Polzin, welche auch den etwas anderen Beauty-Event moderierte. Auf ihre Mutter Regina musste sie verzichten: ‚Ich hätte heute natürlich gerne meine Mutter an meiner Seite gehabt, aber sie lebt in Berlin und kann deshalb nicht hier sein. Aber sie ist immer in meinem Herzen. Und ich habe ihr heute schon versehentlich zum Muttertag gratuliert, weil ich so in diesem Thema drin war. Heute geht es um die Schönheit und von ihr habe ich die guten Gene und die tolle Haut geerbt. Dafür bin ich ihr sehr dankbar! Trotzdem muss ich einiges tun, um meine schöne Haut zu erhalten. Deshalb ist der vegane Regulatpro Hyaluron Beauty-Drink, der heute vorgestellt wird, perfekt. Natürliche Schönheit zum Trinken – was gibt es Besseres? Dieses Beauty Geheimnis gebe ich heute an alle Mütter und Töchter weiter. Wir feiern heute unsere Weiblichkeit.‘

Mutter mit Tochter beim Regulat Beauty Event
Mutter mit Tochter!

Karin Stoiber kam mit ihrer Tochter Constanze Hausmann zum Regulat Beauty Event. ‚Wir wissen noch nicht genau, ob wir den Muttertag alle zusammen verbringen können, da wir eine große Familie haben. Für mich sind es aber die Aufmerksamkeiten das ganze Jahr über, die zählen, wie zum Beispiel ein spontanes Telefonat. Aber es ist schön, dass ich heute mit meiner Tochter hier sein kann‘, so die Frau des ehemaligen bayerischen Ministerpräsidenten Edmund Stoiber, die dann auch den extra kreierten Drink ‚Earl Mandarin‘ mit Tee, Mandarine, Zitrone und einem ordentlichen Schuss Regulatpro Hyaluron probierte. ‚Er schmeckt köstlich und ich könnte mich direkt daran gewöhnen. In Sachen Kosmetik probiere ich auch immer gerne Neues aus.‘ Welche Beauty-Geheimnisse hat sie ihren Töchtern ‚vererbt‘? ‚Niemals mit geschminkten Augen schlafen gehen. Nicht nur der Schönheit wegen! Ich denke da als Hausfrau auch ans Kopfkissen‘, meinte sie schmunzelnd.

Giulia Siegel sorgte als DJ für Stimmung und verriet uns ihr Beauty-Geheimnis: ‚Ich benutze seit zwei Jahren ausschließlich die Regulat-Produkte. Die erste Hautcreme, die ich vertrage.‘

Trachten-Designerin Lola Paltinger hatte ihre Mutter Brigitte mitgebracht: ‚Von meiner wundervollen Mutti habe ich gelernt mich immer sorgfältig und gut zu pflegen und ‚das Beste aus sich herauszuholen‘. Und ich bin besonders stolz auf ihr grandioses Aussehen, ganz ohne medizinische Nachhilfe. Dazu gehört nicht nur Pflege, sondern auch Disziplin und wohl auch ein wenig die guten Gene. Und den roten Lippenstift finde ich auch ganz selbstverständlich. Ich kenne nichts anderes bei meiner Oma, Mutter und Tante…‘, meinte sie schmunzelnd.

Gitta Saxx kam solo: ‚Meine Mutter ist leider im Jahr 2006 gestorben. Deshalb ist der Muttertag eher ein trauriger Tag für mich, den ich meistens mit meiner Schwester verbringe.‘ Einen Beauty-Tipp von ihrer Mutter hat auch sie sich behalten: ‚Immer wenn meine Mutter einen Gurkensalat gemacht hat, dann hat sie einige Scheiben davon für die Augen aufbewahrt. Und auch ich mache das nach wie vor wenn es bei mir Gurkensalat gibt. Ich lieber aber auch die Produkte heute. Nach dem langen Winter perfekt gegen die Frühjahrsmüdigkeit.‘

Roh marinierter Lachs mit Avocado und Gurke.
Roh marinierter Lachs mit Avocado und Gurke.

Michael Hüsken, der Küchenchef des ‚Sophia’s‘, verwöhnte die Damen mit einem leichten und frühlingshaften Menü: Lachs mit Avocado und Gurke, Maishähnchenbrust mit Spargel und Erdbeer-Limetten-Dessert. Mit dem eigens für die Veranstaltung kreierten Beauty-Cocktail ‚Cucumber Fizz‘ (mit Gurke, Basilikum, Wodka und einem ordentlichen Schuss Regulatpro Hyaluron) konnten die Gäste dann auf alle Mamas und auf die Schönheit anstoßen.

Weitere Beauty-Lunch-Gäste …

Außerdem dabei: Model Alessandra Geissel mit ihrer Mutter Petra Geissel (‚Die Beauty-Tipps meiner Mama waren immer sehr hilfreich: Zum Beispiel Teelöffel in den Eisschrank legen und dann kurz unter die Augen halten. Wunderbar gegen Tränensäcke und geschollene Augen. Und sie hat mir auch gelehrt, mich immer vor dem Schlafengehen abzuschminken!‘), PR-Expertin Michaela Rosien (hatte die Veranstaltung mitorganisiert), Geraldine Golz (ehemalige Muse von Gunter Sachs) mit Mutter Eva (die beiden führen den ‚Betten Concept Store‚ in München: ‚Unsere Betten stehen auch hier in den Suiten des Hotels‚), Hella Janson (Frau von Schauspieler Horst Janson), , uvm.

Text: Andrea Vodermayr

LESETIPP

Lenbachhaus überrascht zum Kunstarealfest mit OTTOBar

Zuletzt stand die Bar zur Kunstbiennale 2017 auf der Dachterrasse des Hotel Gabrielli in Venedig. Bis 2. Juli 2017 wird sie anlässlich des Kunstarealfest im Garten vom Lenbachhaus einen tollen Platz haben!

Carsharing Shop eröffnet in der Frauenstrasse

München ist Carsharing Hauptstadt Deutschlands und hat jetzt sogar einen eigenen Carsharing Shop in der zentral gelegenen Frauenstrasse von car2go, Pionier und Marktführer im Carsharing!

Advertisement