Home / Beauty & Healthy / Haartrend 2010: Look Braid Parade

Haartrend 2010: Look Braid Parade

Pantene-Pro-V-DSquared-1
Haarlook Braid Parade bei der DSquared2 Modenschau

Zöpfe wurden bei den Schauen von Jaeger London, DSquared2, Alexander Wang, Lacoste, Missoni, Miu Miu, Jean Paul Gaultier und Roberto Cavalli getragen. Jaeger London inszenierte glatte, sportliche und grafisch-strenge Flechtzöpfe, wie sie Partygirls in den 70ern im Studio 54 getragen haben. Bei DSquared2 dagegen sehen die Zöpfe wilder aus (s.Bild). Star-Stylist Sam McKnight Tipp, um mit diesem Look nach einem Tag am Strand abends in der Disko zu glänzen: Einfach Zopf öffnen, in einen tiefen Seitenscheitel teilen und zu sanften Wellen ausbürsten!

So geht der Braid-Parade-Look:

  • Shampoo, Pflegespülung verwenden und nach dem Spülen eine walnussgroße Menge Schaumfestiger (z.B. Pantene Pro-V Ice Shine) in das Haar geben, um ihm Glanz und Halt zu verleihen. Achtung: Schaumfestiger vom Ansatz bis in die Spitzen in das feuchte Haar einarbeiten
  • Pferdeschwanz binden und dann eng und ordentlich flechten und ca. 3 cm über den Spitzen mit dem Haargummi fixieren
  • evtl. äußere Haarspitzen vorsichtig kürzen, so daß ein nicht fransiges Zopfende entsteht
  • für glänzenden Schimmer ein Haarspray verwenden (z.B. Pantene Pro-V Ice Shine)


Die anderen Looks für 2010: Look I: Pin up
Look II: Shapely Silhouette
Look III: Long Luxe

Look IV: Braid Parade


LESETIPP

Frauenpower in München:Ladies New Year Dinner mit veganen Anti-Aging-Drink

Frauenpower zum Jahresbeginn!Das Ladies New Year Dinner‘ hat mittlerweile einen festen Platz im Kalender der...

Ketterer Kunst versteigert Parfumklassiker von Uschi Ackermann

Ketterer Kunst versteigert über 300 Parfümklassiker von PR-Lady Uschi Ackermann zugunsten der VITA-Assistenzhunde in München