Home / Bildergalerien / Passauer Runde 2011

Passauer Runde 2011

‚Verschieben wir Nächstenliebe nicht auf nächste Weihnachten‘ – das Motto des Abends (kreiert von JUNG VON MATT), versetzte die Gäste am 2. Dezember in Spendierlaune, sodass eine Rekordsumme von rund 19.000 € erzielt werden konnte. Stargast des Abends war Schirmherrin Liz Mohn, welche in ihrer Eigenschaft als Präsidentin der Stiftung Deutsche Schlaganfallhilfe ihr Projekt Kinderschlaganfall eindrucksvoll  vorstellte. Alle Einnahmen werden ohne Abzug an die Spendenprojekte, Kinderschlaganfall und ein Kindergartenprojekt von Dr. Ralf Krause in Passau weiter gereicht.

weiter .. zurück

image-146

Regierungspräsident Heinz Grunwald mit Claudia Gugger-Bessinger, Liz Mohn und Dr. Ralf Krause (v.l.n.r.)


image-145

Nahid Shahalimi mit Liz Mohn, Claudia Gugger-Bessinger und Katarina Lukaks von Schatzi-Dirndl (v.l.n.r.)


image-144

Claudia Gugger-Bessinger mit Frank Kleintopf, Manuela Doll und Eileen Körkemeier


image-147

Dr. Josef Sonnleitner (Finanzdirektor Bistum Passau) mit Claudia Gugger-Bessinger und Dr. Klaus Metz (Generalvikar Bistum Passau) – v.l.n.r.

weiter .. zurück

Unter den Gästen waren u.a.

Unicef-Sonderbotschafterin für Afghanistan und Künstlerin Nahid Shahalimi, Christine Duxa von Duxa-Mode aus Düsseldorf,  Katharina Lukaks von ‚Schatzi Dirndl‘ München (entwarf das Einladungscover), der Münchner Promifriseur Stefan M. Pauli, Regierungspräsident Heinz Grunwald und viele mehr!

Zahlreiche Unternehmen unterstützten die Benefizaktion sehr großzügig, u.a. GALA, Random House-Bertelsmann, Alfons Schubeck, Margit und Clemens Toennies, Kunert, Bayerischer Hof, Kunert, Mumm und viele mehr.

LESETIPP

Filmball-Ilsa-Aigner-SPIO-Fotocredit-Petra-Stadler

Deutscher Filmball 2016 Bilder+Video

Deutscher Filmball:Die besten Bilder von Deutschlands wichtigster Veranstaltung in der Filmbranche.

header-galerie-muenchen-rindermarkt_01

LUMAS Kunst für jedes Portemonnaie!

Fotokunst,besondere Werke und Galeriearbeiten verbergen sich hinter den trendy LUMAS Galerien ganz nach dem Motto:Jeder soll sich exklusive Kunst leisten können.München als Fotokunst kommt natürlich auch nicht zu kurz!