Home / Business / Top 5 Seminarthemen für Führungskräfte 2013

Top 5 Seminarthemen für Führungskräfte 2013

Alle aktuellen Studien sagen: Führungskräfte müssen heute kommunikativ, konfliktfähig, kooperativ, klar und kreativ sein. In den letzten Jahren hat sich gerade auf dem Gebiet der Führungskräfte-Seminare viel Neues getan. Für die persönliche Weiterentwicklung greift man zum Beispiel auf Forschungen der Neurowissenschaften zurück. Werden etwa positive Emotionen in das Lernen eingebunden, ist es deutlich effektiver. ComTeam hat viele neurobiologische Erkenntnisse in seiner Seminardidaktik umgesetzt, berücksichtigt verschiedene Lerntypen, nutzt Erkenntnisse der Motivationsforschung, arbeitet zu hohem Anteil an den konkreten Situationen der Teilnehmenden. Dies macht das Lernen intensiv und nachhaltig. Hervorragende Rahmenbedingungen für Workshops und offene Seminare bietet zudem das ComTeamHotel in Gmund am Tegernsee – mit seiner legendären Seminarküche und der überwältigend schönen Umgebung.

Die Top 5 Seminarthemen für 2013

1. Führungsseminar: Laterale Führung – Führung ohne Weisungsbefugnis

Matrix-, Holding- oder Projektorganisation: Wer sich erfolgreich positionieren will, braucht mehr und anderes als Fach- und Prozesswissen. Als Experte, Fachvorgesetzte oder ProjektleiterIn müssen Sie meist ohne Weisungsbefugnis auskommen. Nur mit persönlicher Autorität, kommunikativer Präsenz und fundiertem Change-Wissen gelingt es, die Dinge effektiv voran zu treiben. Doch wie geht das: Gezielt und wirksam Einfluss nehmen? MitarbeiterInnen, KollegenInnen und Führungskräfte anderer Bereiche anders als über Druck und Macht überzeugen? Unterschiedliche Interessen in Lösungen einbeziehen und Konflikte deeskalieren? Darauf finden Sie in diesem Seminar Antworten, die in Ihrem Umfeld und für Sie persönlich funktionieren.

Zwei Termine stehen zur Auswahl: 14.1. bis 17.1. 2013 und 15.10. bis 18.10. 2013

2. Persönlichkeitsseminar: Verhalten wahrnehmen, reflektieren und verändern

Welches Beziehungsmuster zu Kollegen, zu Mitarbeitern und Vorgesetzten haben Sie? Als Grund- und Aufbauseminar in einem Paket kann man seine persönliche Wirkung im Beruf bewusst und steuerbar einsetzen. Hier geht es darum, eigenes und fremdes Verhalten tiefer zu verstehen und damit leichter und professioneller umgehen zu können, als nur emotional zu re-agieren. Wenn dies gelingt, reduziert sich in vielen Situationen die emotionale Ladung, welche jedem so oft im Wege steht. Mit der Weiterentwicklung von Verhaltensoptionen verändern sich auch die Muster der professionellen Arbeitsbeziehungen hin zu mehr Klarheit, Verlässlichkeit und Effektivität.

14 Termine stehen bis Dezember 2013 zur Auswahl.

3. Veränderungsseminar: Moderation von Workshops und Meeting

Man erlebt bei einem Ausflug auf eine Berghütte, wie man sich von den üblichen Settings lösen kann, denn Moderationen sind nicht zwingend an einen Seminarraum mit Stellwänden, Beamern oder Moderationsmaterial gebunden. Flexibilität und Kreativität in der Anwendung ist hierbei die Devise. Und natürlich lernt man hier auch die klassischen ModerationsMethoden gründlich und an eigenen Workshop- und Meetings-Fällen. Sie erlernen praxisnah und umsetzbar, wie Sie als Leiter einer Veranstaltung wirksam sind. Das bringt klare Resultate, die Wirkung haben, die Freude machen und die sich sehen lassen können.

Fünf Termine stehen bis 14.10. 2013 zur Auswahl

4. Führungsseminar: Präsenz und Wirkung

Auf den Bühnen einer Führungskraft geht es nicht darum, Eindruck zu machen, sondern wirksam zu sein. Präsentationen, Reden, Ansprachen, Klarstellungen, Vier-Augen-Situationen: Immer wenn es wichtig ist, richtig verstanden zu werden und etwas zu bewirken, dann lebt diese Wirkung vom klaren Ausdruck, von beherzter Präsenz und vom festen Standpunkt.

In verschiedenen Übungen erweitern Sie die Bandbreite von Ausdruck, finden heraus, was wie wirkt und was zu Ihnen passt, gewinnen Klarheit und Überzeugungskraft. Dabei muss sich keiner verbiegen oder anstrengen. Jeder Übung folgen Reflexion und Anwendung auf die spezifische berufliche Alltagssituation. Das Seminar leiten eine ComTeam-TrainerIn und ein/e SchauspieltrainerIn des Münchener fastfood-Theaters.

Sechs Termine stehen bis Ende 2013 zur Auswahl

5. Führungsseminar: Klar Führen. Das Basis-Seminar für ‚junge’ Führungskräfte

Wer entweder bald die Funktion einer Führungskraft übernehmen wird oder schon in der Rolle tätig ist, aber noch keine Führungsseminare besucht hat, ist hier richtig. Verantwortung bekommen zu haben reicht nicht, um als Führungskraft gesehen zu werden. Wenn man aber seine neue Rolle klar besetzt, den eigenen Stil findet, findet man Sicherheit und Freude an der neuen Position. An drei Tagen erarbeitet man die relevanten Themen und Tools, welche dabei effektiv unterstützen.

Sechs Seminartermine bis 2.12. 2013

Mehr Infos unter

ComTeam AG

Kurstr. 2-8 | 83703 Gmund am Tegernsee

Deutschland +49 8022 9666 0

de.comteamgroup.com

Programm-Download!

 

LESETIPP

medientage-muenchen-zukunft-der-verlage

Medientage München: Die Zukunft der Verlage

Jährlich werden mehr als 2,5 Milliarden Exemplare Zeitschriften verkauft, zuzüglich der Nutzung vieler zugehöriger Websites. Grund für den Verband der Zeitschriftenverlage (VZB) ein prominent besetztes Panel für eine Allianz deutscher Verlagshäuser während der Medientage München zu initiieren.

business-reisen-outfit-susanne-lettner

Stil und Etikette bei Business Reisen

Stil und Etikette bei Business Reisen: Vor Weihnachten müssen viele noch einmal einen geschäftlichen Reise-Marathon hinlegen. Einige Tipps, dass man in Sachen Stil und Etikette nicht ins Fettnäpfchen tritt!