Home / Seite / Hochbunker Ausstellungen

Hochbunker Ausstellungen

Der Hochbunker in der Ungererstrasse ist der einzige unter Denkmalschutz stehende Bunker in Deutschland, bei dem es gelungen ist, alle Stockwerke in den Bunkergeschossen in Wohnraum, Büro und einen Kunstraum umzuwandeln. Im Besitz des Münchner Bauträger Euroboden wurde der neue Kunstraum in München im April 2015 eröffnet und widmet sich interdisziplinären Architektur-Ausstellungen als Euroboden Positionen.  Die Schnittstellen zwischen Kunst und Architektur lotet ein neuer Ausstellungsraum in München zukünftig aus und erweitert mit diesem besonderen Profil ab sofort das Ausstellungsangebot der Kunstmetropole München. Von April bis Ende November 2015 gibt es die erste Ausstellung mit dem Titel ‚DIE INNENWELT DER AUSSENWELT‘.

LESETIPP

Wohnen 2017 @ Salone del Mobile: KARE zeigt ‚Eleganz jenseits der Konvention‘

KARE zeigt 'Eleganz jenseits der Konvention'. Überhaupt ist das mittelständische Unternehmen bereits seit 1981 mit seinen unkonventionellen Wohnideen auf Erfolgskurs. Exklusiv haben wir die Wohntrends für 2017, welche nächste Woche in Mailand gezeigt werden!

Neue Penthouse Wohnungen in Haidhausen

Im urbanen Haidhausen entsteht das HOLZKONTOR auf einer der letzten freien Neubauflächen. 120 Eigentumswohnungen mit einer Handvoll Penthouse-Wohnungen im 7. Obergeschoss!