Home / Seite / Hochbunker Ausstellungen

Hochbunker Ausstellungen

Der Hochbunker in der Ungererstrasse ist der einzige unter Denkmalschutz stehende Bunker in Deutschland, bei dem es gelungen ist, alle Stockwerke in den Bunkergeschossen in Wohnraum, Büro und einen Kunstraum umzuwandeln. Im Besitz des Münchner Bauträger Euroboden wurde der neue Kunstraum in München im April 2015 eröffnet und widmet sich interdisziplinären Architektur-Ausstellungen als Euroboden Positionen.  Die Schnittstellen zwischen Kunst und Architektur lotet ein neuer Ausstellungsraum in München zukünftig aus und erweitert mit diesem besonderen Profil ab sofort das Ausstellungsangebot der Kunstmetropole München. Von April bis Ende November 2015 gibt es die erste Ausstellung mit dem Titel ‚DIE INNENWELT DER AUSSENWELT‘.

LESETIPP

Reverse Aging: Der neue Beauty-Drink ‚Regulatpro Hyaluron‘ im Selbsttest

Regulatpro Hyaluron Beauty Drink im 60 Tage Test! Nächste Woche treffen wir die Inhaberin der Münchner Beauty Firma - Frau Dr. Cordula Niedermaier-May zum Interview!

Lodenfrey München: Zur Jubiläumsparty kam nicht nur Münchens ‚Who’s Who‘!

Lodenfrey München lud zum festlichen Jubiläums-Dinner am 12. Oktober 2017 in die Residenz. Wer alles dabei war und wer für ein Highlights sorgte? Mehr im Artikel!

Advertisement