Home / Seite / Bäriger Foto HotSpot am Isar Stauwehr

Bäriger Foto HotSpot am Isar Stauwehr

Seit 2014 sitzt ein 3,8 Tonnen schwerer Pandabär aus Marmor am Stauwehr der Isar. Seitdem zieht das WWF-Maskottchen viele Kinder und Familien für Fotos mit dem schlafenden Riesen an. Trotz vieler Kaufanfragen wird der Panda seinen Logenplatz so schnell nicht aufgeben, denn er gehört einem Münchner Bauunternehmer, welcher im Stauwehr-Häuschen privat wohnt. Jeden morgen sagt der steinerne Pandabär ihm ‚Guten Tag‘ und den vielen Spazier- bzw. Hundegängern, welche das Stauwehr passieren. Das Isar Stauwehr verbindet den nördlichen Teil des Englischen Gartens mit dem östlich der Isar gelegenen Stadtteil Oberföhring.

LESETIPP

Frauenpower in München: Ladies New Year Dinner mit veganen Anti-Aging-Drink

Frauenpower zum Jahresbeginn! Das Ladies New Year Dinner‘ hat mittlerweile einen festen Platz im Kalender der ...

Gastro-Neuzugang für München: avva fine dine Restaurant

Wir haben an einem Mittwochabend in Münchens neuesten Kulinarik-HotSpot vorbei geschaut und 'avva' fine dine Restaurant-Inhaberin Preshika Wright für ein Interview getroffen. Von der Küche und den tollen Weinen sind wir begeistert!