Home / Seite / Karlstor

Karlstor

Das 1285-1347 entstandene Karlstor trennt die hist. Altstadt von der Ludwigsvorstadt,wurde ursprünglich Neuhauser Tor genannt und ist das westliche Stadttor. Die 3 musizierenden Kinder auf der Nordseite des Bogens, wo sich auch ein Denkmal für H.Jensen befindet, stammen von Bildhauer Konrad Knoll.

LESETIPP

Das schönste Sommerfest Bayerns: La Villa am Starnberger See

Um die Wette schwimmen, Bootfahren mit „Betty“ oder einfach nur das Nichtstun bei Live- Musik und Küchen-Köstlichkeiten genießen: LA VILLA am Starnberger See lädt am 23. Juli zu seinem traditionellen Sommerfest.

Kocherlball: Tanzen im Biergarten

Ein Stück Münchner Tradition jährt sich am Sonntag (23. Juli 2017, ab 6 Uhr) am Chinesischen Turm im Englischen Garten bereits zum 29.ten Mal! Was den Kocherlball so besonders macht? Unsere Tipps zu dieser Münchner Tradition!

Advertisement