Home / Seite / Sammlung Goetz

Sammlung Goetz

Die private Kunstsammlung mit Werken der Zeitgenössischen Kunst wurde von der Münchnerin Ingvild Goetz aufgebaut. 1993 entstand der Museumsbau im Stadtteil Bogenhausen, welcher 2004 durch ein Unterschoss um den Medienbereich ‚BASE103‘ erweitert wurde. Seit 2013 überlegt die Stadt München, die Privatsammlung zu übernehmen.

LESETIPP

Wohnen in Unterhaching: Neues Mehrfamilienhaus in Alpen Pole-Position

Zwischen den Bergen Oberbayerns und der bayerischen Landeshauptstadt entsteht im Süden der Gemeinde Unterhaching ein dreistöckiger ...

Frauenpower in München: Ladies New Year Dinner mit veganen Anti-Aging-Drink

Frauenpower zum Jahresbeginn! Das Ladies New Year Dinner‘ hat mittlerweile einen festen Platz im Kalender der ...