Home / Seite / Schwabinger Tor

Schwabinger Tor

Insgesamt neun Gebäude werden bis 2017 entlang der Leopoldstrasse als ein neuer Ort zum Wohnen, Arbeiten, Erleben und Einkaufen entstehen. Februar 2016 wurde das erste Gebäude des neuen Quartier ‚Schwabinger Tor‘ eröffnet. Unter dem Motto ‚Talente. Teilen. Toleranz.‘ soll hier die Idee des Sharings als Vision eines urbanen Lebensgefühls folgen. Konkrete Angebote wie Car Sharing, Co Working, eine Sharing-App für die Mieter oder gezielte Startup- und Kunstförderung spiegeln diesen Ansatz wider. Ein ganzheitlicher Grundgedanke im neuen Münchner Wohnquartier. Einer der ersten Mieter: Der R1 Sportsclub (Februar 2016). Bauherr ist die Jost Hurler Unternehmensgruppe, welche alles bis zum Oktoberfest 2017 fertig haben will.

LESETIPP

Kate Bosworth auf der Fashion Week Berlin: Grandioser Start ins Mode-Jahr 2017

Kate Bosworth jettete zur Fashion Week Berlin und war bei Marc Cain. Ein paar Fragen hat sie uns beantwortet. Warum Frauke Ludowig sie als Fashion Ikone bezeichnet könnt Ihr im Artikel nachlesen!

Schlemmerparadies Schrannenhalle: Eataly feiert Geburtstag

Die Schrannenhalle wurde mit Eataly zur italienischen Feinkost-Meile und im Januar feiert das italienische Feinkost-Unternehmen Geburtstag mit neuem Pop-up-Restaurant!