Home / Seite / Schwabinger Tor

Schwabinger Tor

Insgesamt neun Gebäude werden bis 2017 entlang der Leopoldstrasse als ein neuer Ort zum Wohnen, Arbeiten, Erleben und Einkaufen entstehen. Februar 2016 wurde das erste Gebäude des neuen Quartier ‚Schwabinger Tor‘ eröffnet. Unter dem Motto ‚Talente. Teilen. Toleranz.‘ soll hier die Idee des Sharings als Vision eines urbanen Lebensgefühls folgen. Konkrete Angebote wie Car Sharing, Co Working, eine Sharing-App für die Mieter oder gezielte Startup- und Kunstförderung spiegeln diesen Ansatz wider. Ein ganzheitlicher Grundgedanke im neuen Münchner Wohnquartier. Einer der ersten Mieter: Der R1 Sportsclub (Februar 2016). Bauherr ist die Jost Hurler Unternehmensgruppe, welche alles bis zum Oktoberfest 2017 fertig haben will.

LESETIPP

Power-Ladies-Wiesn: Nur wer blond ist kommt rein!

Wer blond ist kommt rein! 50 Damen trafen sich zur sechsten Haarwerk-Wiesn im Käferzelt auf der Theresienwiese

Wohnen in einer Design-Immobilie in Bogenhausen

Wohnen in einer Design-Immobilie in München und die Bauherren sind keine Unbekannten: Kronstadterstraße Residenz Grundstücksverwaltung OHG (Gebr. Rossius)

Advertisement