Home / Seite / Teehaus im Englischen Garten

Teehaus im Englischen Garten

Hinter dem Haus der Kunst wurde 1969 im Englischen Garten auf einer kleiner Insel, wegen einer bestehenden Städtepartnerschaft mit der japanischen Stadt Sapporo, das japanische Teehaus erbaut. Jährlich findet dort das japanische ‚Hapanfest‘ am dritten Sonntag im Juli statt.

LESETIPP

Wohnen in einer Design-Immobilie in Bogenhausen

Wohnen in einer Design-Immobilie in München und die Bauherren sind keine Unbekannten: Kronstadterstraße Residenz Grundstücksverwaltung OHG (Gebr. Rossius)

Oktoberfest-Comeback für Stefan Mross

Stefan Mross hat für seine Freundin Anna-Carina eine Ausnahme gemacht: 'Ich war schon 20 Jahre lang nicht mehr auf dem Oktoberfest!'

Advertisement