Home / Restaurants / avva fine dine Restaurant

avva fine dine Restaurant


Schon heute hat das avva Restaurant mit Weinhandlung die beste Auswahl an südafrikanischen Weinen in ganz Europa. Grund: avva-Inhaberin Preshika Wright stammt aus Südafrika und gibt Winzern den Vorrang, welche man hier noch gar nicht kennt. Allerdings überrascht ihr Sommelier und Restaurantmanager Aaron Mrezar mit einer guten Auswahl an Etiketten aus aller Herren Ländern.

Dazu gibt es vorzügliches Essen (regionale Lebensmittel) mit der wichtigsten südafrikanischen Zutat: ‚Gewürze’! Die Gewürz-Rezepte wurden von Generation zu Generation in Preshika Wrights Familie weitergegeben. Küchenchef Luke Rogers hat deshalb über 50 Gewürze und Gewürzmischungen ‚made by Preshika’ sowie der Gewürzmanufaktur Ingo Holland im Einsatz. Jahrelang war der gebürtige Brite für die Küche im Walter & Benjamin verantwortlich. Seine Passion, welche mittlerweile zum Trend in der Gastronomie geworden ist: ‚flavour’ und im avva kann er diese Leidenschaft richtig ausleben. Er beschreibt die avva-Küche als eine europäische Küche, welche durch den Einsatz der außergewöhnlichen Gewürze zu etwas ganz Besonderem wird.

Europäische Küche mit südafrikanischen Einfluss

Die Karte ist mit drei Vor- und Hauptspeisen klein und überschaubar. Die Auswahl ist gut selektiert. Je nach Ideen des Küchenchefs und Angebot der regionalen Lieferanten gibt es wechselnde Tagesangebote wie z.B. Wildschweinkeule in der Winterzeit. Bobotie ist ein Hackbraten aus Südafrika, welcher auf Zuwanderer aus Indonesien zurück geht. Im ‚avva’ kredenzt man mit einem ‚Wildschwein-Bobotie’ die bayerische Variante dieses südafrikanischen Gerichtes. 48 Stunden lang gegart.

Luke Rogers beherrscht die Zubereitungs-Klaviatur der gehobenen Küche – mit viel Geschmorten, Sautierten und vielen Parfait-Rezepten. Von Wildpastete über Bouchot Muscheln bis Duett vom Butt & Skrei oder Frikando und Bries vom Lamm kommt hier Abwechslung auf die Teller. Man kann à la carte essen oder lässt sich auf ein 5- oder 8-Gang-Überraschungs-Menü ein. Alle vier Wochen wechseln die Gerichte und auch Vegetarier werden fündig.

Das Interior ist einfach, aber stilvoll. Die Tischplatten aus Ahornholz werden erst in ein paar Monaten ihre Patina bekommen. 60 Gäste haben innen Platz, im Sommer können ca. 30 Personen auch draußen dinieren.

Preiskategorie

40 - 75 Euro

Restaurant-Typ

International

Adresse

Dreimühlenstr. 30
80469 München

Telefon: +4989139276503
Webseite: https://www.facebook.com/avvarestaurant/
E-Mail: reservations@avvarestaurant.com
Facebook: https://www.facebook.com/avvarestaurant/

Öffnungszeiten

Dienstag bis Samstag 18 bis 1 Uhr

LESETIPP

Ein neues Mehrfamilienhaus für Altschwabing

Gerade hat der Bau des Mehrfamilienhauses in der Occamstrasse 14 begonnen. So eine Neubauimmobilie in Altschwabing zu finden ist Glückssache!

Made in Munich: Elektroauto Sion bittet zum Testdrive

Das Münchner Start-Up SonoMotors bringt ein Elektroauto namens Sion an der Start. Derzeit kann man das Auto im Olympiapark testen! Ab 24. August in weiteren dt. Städten! 2019 soll der neue Munich Car dann auf der Straße zu sehen sein!

Advertisement