Home / Restaurants / Banyan

Banyan

In U-Bahn-Nähe Goetheplatz liegt das vietnamesische Restaurant Banyan, dessen Namen vom asiatischen Banyan-Baum abgeleitet ist. Hier kocht die Chefin höchstpersönlich mit Original-Rezepten von ihrer vietnamesischen Mutter. Das Banyan hat viele Geheimrezepte und die knusprige Ente mit Ingwer und Gemüse findet man so kein zweites Mal in München. Ein Gast schrieb als Bewertung im Internet, dass er nachts gleich mehrere Male von den Frühlingsrollen träumte. Räume in Lila oder Orange lassen einen von Asien träumen.

Preiskategorie

15 - 40 Euro

Restaurant-Typ

Andere

Adresse

Goethestraße 68
80336 München

Öffnungszeiten

Mo - Sa: 11:30 - 14:30 Uhr und 18:00 – 24:00 Uhr
So: Ruhetag

LESETIPP

Roeckl Insolvenz macht uns traurig!

Das 1839 gegründete Familienunternehmen Roeckl war 2003 in zwei voneinander unabhängige Gesellschaften geteilt worden: In die Roeckl Handschuhe & Accessoires GmbH & Co. KG, die von Annette Roeckl geführt wird und jetzt Insolvenz in Eigenverantwortung anmeldete.

Christine Kaufmann ist tot

Schauspielerin Christine Kaufmann ist nicht nur in ihrem Job perfekt. Aus privaten Gründen, welche sie uns verraten hat, entwickelte sie über Jahre hinweg an einer neuen Form eines Kissens, welches gegen Nackenprobleme, Kopfschmerzen, Verspannungen und Falten wirkt!