Home / Restaurants / Blauer Bock

Blauer Bock

Hotel Restaurant Blauer Bock

Als Patrone von Münchens Gourmet-Restaurants ‘Blauer Bock’ sieht man Hans Jörg Bachmeier seit 2012 auch manchmal im bayerischen TV. Das Restaurant wurde mit ihm zu einem der besten Restaurants Münchens – gelegen im gleichnamigen Hotel. Bachmeier als ehemaliger Witzigmannschüler kocht ambitioniert, und zwar französisch und regional. Er sagt selbst, dass er sehr gerne schmort. Er macht aber auch sehr gerne kurze Geschichten wie roh marinierter Lachs mit Sauerampfer, was schnell funktioniert und was er in zehn Minuten fertig hat. Oder Skrei mit Grüner Sauce, Perlzwiebeln und Pommes Rissolées werden besonders in den Online-Communities hoch gelobt. Nach großer Renovierung 2012 sitz man in gemütlichen Designerstühlen an ultramodernen Tischen.

Preiskategorie

40 - 75 Euro

Restaurant-Typ

Deutsch-bürgerlich / bayerisch

Adresse

Sebastiansplatz 9
80331 München

Öffnungszeiten

Feiertag & Sonntag geschlossen 12.00 h - 14.30 h & 18.30 h - 01.00 h Küche jeweils bis 22.30 h

LESETIPP

Das schönste Sommerfest Bayerns: La Villa am Starnberger See

Um die Wette schwimmen, Bootfahren mit „Betty“ oder einfach nur das Nichtstun bei Live- Musik und Küchen-Köstlichkeiten genießen: LA VILLA am Starnberger See lädt am 23. Juli zu seinem traditionellen Sommerfest.

Kocherlball: Tanzen im Biergarten

Ein Stück Münchner Tradition jährt sich am Sonntag (23. Juli 2017, ab 6 Uhr) am Chinesischen Turm im Englischen Garten bereits zum 29.ten Mal! Was den Kocherlball so besonders macht? Unsere Tipps zu dieser Münchner Tradition!

Advertisement