Home / Restaurants / Bogenhauser Hof

Bogenhauser Hof

Der Gasthof im denkmalgeschützten Gebäude aus dem Jahr 1825, welcher vom Inhaberpaar Susanne und Gerhard Gleinser 2001 übernommen und 2010 komplett renoviert wurde, ist ein Ort für Genießer. Im Erdgeschoss befindet sich das Restaurant, in der ersten Etage findet man perfekte Räume für kleine Gesellschaften. Im Sommer kann man in einem kleinen Garten Platz nehmen. Dazu die vom Guide Michelin prämierte Küche mit drei Bestecken. Diese bekam der gebürtige Österreicher Gleinser im Jahre 2011, welcher auch bei Sabitzer und Otto Koch in der Küche stand.

Preiskategorie

40 - 75 Euro

Restaurant-Typ

Deutsch-bürgerlich / bayerisch

Adresse

Ismaninger straße 85
81675 München

Öffnungszeiten

Mo - Sa 12 - 14:30
Mo - Sa 18 - 22:30

LESETIPP

Die besten Wanderwege in der Zugspitz-Region: Auf den Spuren von König Ludwig II.

Bergmesse am Schachen, Ludwigsfeuer in Oberammergau, König-Ludwig-Nacht im Schloss Linderhof - dazu die besten Wanderwege von König Ludwig II. - nächste Woche kann man in die Bergwelt des Königs auf ganz besondere Weise 'abtauchen'.

Surfen, Wellenreiten, Eisbach: Münchner Riversurfer feiern Geburtstag

Seit 45 Jahren rocken die Münchner Riversurfer die Eisbachwelle. Zum Jubiläum hat mal ein Münchner Energiekonzern ausgerechnet, was beim Wellenreiten verbraucht wird!

Advertisement