Home / Restaurants / Perazzo

Perazzo

Perazzo

Wer nach der Arbeit kurz seinen Hunger mit einer Pizza stillen möchte, der ist im Perazzo an der falschen Adresse. Nicht nur weil es gar keine Pizza gibt. Das Perazzo ist kein Schnell-Imbiss, sondern durchaus ein gehobenes Ristorante. Das Publikum ist entsprechend schick und stylish: mittags treffen sich dort die Geschäftsleute zum Business-Lunch, am Abend ist es der perfekte Ort für ein romantisches Dinner zu zweit oder für die Familienfeier. Trotz dem eleganten Ambiente ist im Perazzo nichts übertrieben oder aufgesetzt. Der Service ist zuvorkommend und freundlich. Ein bisschen Zeit zum Genießen sollte man schon mitbringen – und sich ein Menü oder aber zumindest eine der Vorspeisen gönnen. Die sind nämlich im Perazzo besonders köstlich.

Preiskategorie

40 - 75 Euro

Restaurant-Typ

Italienisch

Adresse

Oskar-von-Miller-Ring 36
80333 München

Tel.: 089 28 98 60 90

Öffnungszeiten

Mo - Fr: 11:30-14:30 Uhr und 18:30 - 23:30 Uhr
Sa: 18:30-23:30 Uhr

LESETIPP

Exklusive Dom Perignon Malle Plenitude zu Ersteigern: 10.12. (14 Uhr!)

Alle Hintergründe zu den Malles Plénitudes, welche über Auctionata ab einem Startpreis von 36.000 € am 10. Dezember in der Auktionsshow versteigert werden. Die Show kann von überall auf der Welt via Desktop, Tablet, der Auctionata Live iPhone App und Facebook Live verfolgt werden und man kann live mitbieten!

Gehört München zu den Smart Light Cities ? SuperLux Symposium im Vorhoelzer Forum

SuperLux Symposium in München analysiert Smart Light Cities. Smart Light Art und die intelligente Beleuchtung von Städten. Was glaubt Ihr: Gehört München zu dem Smart Light Cities?