Home / Restaurants / Schumanns Bar

Schumanns Bar

Schumanns Bar

Seit mehr als 30 Jahren ist Schumanns Bar der Treffpunkt für Nachtschwärmer, Ausgehfreudige und auch die Prominenten (fast) aller Altersklassen. Die Kultbar von Charles Schumann, früher in der Maximilianstrasse und seit einigen Jahren am Odeonsplatz im Hofgarten beheimatet, ist einer der wenigen In-Läden, die sich über Jahre gehalten hat. Auch wenn das Schumann’s eigentlich mehr als klassische Bar konzipiert ist: viele kommen auch gerne zum Essen. Die Küche ist schnörkelos und ohne Chi Chi, aber tadellos und von gleichbleibend guter Qualität. Immer auf der Karte zu finden sind Klassiker wie Roastbeef oder Filetsteak, Vegetarier wählen die Bratkartoffeln mit Quark. Die Bratkartoffeln gelten für viele übrigens als die besten Münchens!

Preiskategorie

15 - 40 Euro

Restaurant-Typ

Deutsch-bürgerlich / bayerisch

Adresse

Odeonsplatz 6+7
80539 München

Öffnungszeiten

Montag – Freitag: 08 – 03 Uhr
Samstag – Sonntag: 18 – 3 Uhr

LESETIPP

Brauereigasthof Aying: Ayinger Fischwoche mit Jubiläum

'Die Fischköppe treffen auf die Knödelfresser‘ - vor 30 Jahren war es ein gewagtes Unterfangen, im tiefsten Süden eine ganze Woche den Nordsee-Fischen zu widmen. 2017 schreibt der Brauereigasthof Aying damit jetzt 30-jährige Geschichte! Noch bis Sonntag: 2. April 2017!

Roeckl Insolvenz macht uns traurig!

Das 1839 gegründete Familienunternehmen Roeckl war 2003 in zwei voneinander unabhängige Gesellschaften geteilt worden: In die Roeckl Handschuhe & Accessoires GmbH & Co. KG, die von Annette Roeckl geführt wird und jetzt Insolvenz in Eigenverantwortung anmeldete.