KUNDE VON EXKLUSIV-MUENCHEN.DE
Home / Shops / John Lobb

John Lobb

Die englische Traditionsschuhmarke John Lobb, gegründet 1886 in London, steht für feinstes Maßschuh-Handwerk und hat in München seine Adresse im Männer-Kaufhaus Hirmer in der zweiten Etage. Das erste Ladengeschäft eröffnete in der ehrwürdigen Regent Street. Weltweit gibt es nur 80 Verkaufsstellen, deutschlandweit acht und in München eine Shopping-Adresse, wo John Lobb Schuhe erhältlich sind. 1994 eröffnete John Lobb in Northampton bei London seine Werkstatt, in der die Ready-to-Wear Kollektion entworfen und in 190 Arbeitsschritten per Hand gefertigt wird. In einem Maßatelier in der Rue 32, Rue de Mogador in Paris erfüllt John Lobb auch die außergewöhnlichsten Wünsche rund um Schuhe und Stiefel. Bei Hirmer in München gibt es eine ausgewählte Selektion der ‚John Lobb Ready-to-Wear-Kollektion‘. Wer die englische Schuhmarke bereits kennt, weiß, dass diese Schuhe den Ruf genießen, die besten Schuhe der Welt zu sein. Dabei greift die Traditionsmarke auf allerbestes Kalbsleder zurück – selbst für das Innenleben der Schuhe. John Lobb Preise: ab 995 € für Schuhe und Stiefeletten, ab 5.250 € Maßanfertigung. In München gibt es zur breiten Auswahl an Highlights der Schuh-Kollektion auch eine feine Selektion an Accessoires wie Gürteln, Strümpfe und Lederpflege.

Adresse

Hirmer Kaufhaus
2. Stock
Kaufingerstr. 28
80331 München
Stadtteil: Innenstadt

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 9.30 bis 20 Uhr
Samstag 9 bis 20 Uhr

Telefon: +498923683239

Webseite: http://www.johnlobb.com

LESETIPP

Schlemmerparadies Schrannenhalle: Eataly feiert Geburtstag

Die Schrannenhalle wurde mit Eataly zur italienischen Feinkost-Meile und im Januar feiert das italienische Feinkost-Unternehmen Geburtstag mit neuem Pop-up-Restaurant!

5 Sterne Hotel: Warum und wo man in München im siebten Himmel schläft!

Das The Charles Hotel, das Münchner Kindl der Rocco Forte Hotels, ist das neueste 5 Sterne Hotel in München im modernen Design. Das 2007 erbaute und preisgekrönte Haus beherbergt 160 Gästezimmer und Suiten, die mit 40 Quadratmetern Mindestgröße zu den größten Münchens zählen. Für 24 Suiten gibt es jetzt eine himmlische Matratze.