Home / Top Locations / Cafe Forum

Cafe Forum

Der Klassiker in der Corneliusstrasse. Ideal für Langschläfer und Nachtschwärmer. Das Frühstück wird hier ganztägig serviert. Auf der umfangreichen Karte ist für jeden Geschmack etwas dabei: vom vegetarischen Frühstück (Naturjoghurt mit Honig, Ziegenkäse, Kräuterfrischkäse, Gemüsesticks, Nuss-Nougat Croissant, 0,1l Traubensaft; 10,50 Euro) bis hin zum deftigen ‘Farmer Break’ (Spiegeleier mit Speck, Malzbrotscheiben, Bratkartoffeln, Rostbratwürstchen, 0,1l Orangensaft; ebenfalls 10.50 Euro.) Für den kleinen Hunger: ‘Pascal, das kleine Käsefrühstück’ mit Croissant, Käseaufschnitt, Frühstücksei und 0,1 l Orangensaft (Preis: 8,50 Euro). Wer gerne mit seiner/m Liebsten teilt, der ordert das ‘Honeymoon’-Frühstück für zwei Personen. auf einer dreistöckigen Etagere kommen Serranoschinken mit Melone, Räucherlachs mit Sahnemeerrettich, Roastbeef mit Remoulade, Salami, Schinken, Käseauswahl, Früchte und Vanillequark daher. Zudem kann man zwischen Frühstückseiern, Spiegel- oder Rühreiern wählen. Auch zwei Gläser Orangensaft (0,1 l) oder Prosecco sind inklusive.

Adresse

Corneliusstr. 2
80469 München

Isarvorstadt

LESETIPP

Neue Luxus-Boutique für Hermes München

Nach 30 Jahren hat Hermés der Maximilianstraße 22 den Rücken gekehrt. Die neue München-Adresse: 200 Meter weiter und damit Maximilianstraße 8.

Sixtinische Kapelle kommt nach München

Neue Ausstellung zeigt ab April die Nachbauten der berühmten Fresken von Michelangelo. Wir trafen Veranstalter Gabriel Ioana für ein Interview. Alles über das neue Kunst-Highlight an der Isar.