Home / Top Locations / Charles Hotel

Charles Hotel

Direkt hinter dem ‘alten’ Botanischen Garten von München liegt das Charles Hotel der Rocco Forte Kollektion. Mit einer Durchschnittsgröße von 40 qm hat das Hotel die größten Zimmer in der Landeshauptstadt vorzuweisen. Sage und schreibe 250.000 Gäste haben seit 2007 hier übernachtet. ‘Für ein echtes florentinisches Steak reist so mancher nach Italien’, weiß Chefkoch Giovanni Russo. Es gibt weltweit 13 Häusern aus der Rocco Forte Collection und alle Hotels haben eins gemeinsam: Sie stehen für schlichte Eleganz, mediterranes Flair und einen Hauch Extravaganz. Das Interieur der 160 großzügigen Zimmer und Suiten ist wie sein Besitzer cosmopolitisch. Klar, dass man an der Hotelbar alle In-Cocktails bekommt, welche es von New York bis Hong Kong gibt.

Adresse

Sophienstraße 28
80333 München

Maxvorstadt

LESETIPP

Maison Jardin Wempe: Grand Opening im ehemaligen Münzgarten der Maximilianarkaden

Für einige Uhrenmarken gibt es eigene Salons, zudem eine gläserne Uhrenwerkstatt, zwei Bars, ein Kaminzimmer und viele Sitzgelegenheiten. Die Gastgeber Kim-Eva Wempe und Dietmar Schülein (seit Anbeginn, also 28 Jahren der GF von Wempe in der Maximilianstrasse) waren sichtlich stolz auf Wempes größten Flagshipstore.

Kapitalanlage Immobilien: Dieses Objekt ist perfekt!

Rekordzahl für Vermögenswerte im Immobiliensektor: Im vergangenen Jahr wurden 12,6 Milliarden Euro in Immobilien angelegt. Der Staat verdient natürlich daran kräftig mit!