Home / Top Locations / Club Autonomica Rave

Club Autonomica Rave

Was gibt es Schöneres als in lauen Sommernächten mit Sonnenbrille auf der Nase, einen Cocktail in der Hand megacoole Musik zu hören? Die Macher des Club Autonomica Raves sind mit dem Herzen dabei und suchen für die Liebhaber von Deep-House- und Elektro-Musik jedes Jahr aufs Neue coole Open-Air-Locations, um den Sommer zu verschönern und die Münchner Stadt mit Musik zu füllen. Das Spannende hierbei ist, dass die Location erst 24 Stunden vor dem Event bekannt gegeben wird. Letztere Events waren ein großer Erfolg und sollen dieses Jahr noch besser werden. Ein sogenanntes Line-Up ist jeder Veranstaltung beigefügt, damit man sich auch sicher sein kann, dass die musikalische Begleitung auf dem Event jedermanns Geschmack trifft. Wenn man im Vorfeld über deren Website auf Facebook bestellt, beträgt der Preis um die 18 €. Eine Abendkasse ist vorhanden, dann wird das Ticket aber 6 € teurer!

Adresse

Spiridon-Louis-Ring 21
80809 München

Milbertshofen

LESETIPP

Fashion Week in Berlin: Laurel zeigt Mode-Träume

Das Münchner Label LAUREL zeigt auf der Fashion Week Berlin Mode-Fusionen: Exotische, opulente Elemente treffen auf die sportliche Coolness der Neunziger. Grunge trifft auf Barock, maskulin auf feminin, Streetwear-Einflüsse auf Romantik. Alles fusioniert zu einem 'rough, laid-back luxury', der den Look definiert. Wer in der Fron-Row saß?

Kate Bosworth auf der Fashion Week Berlin: Grandioser Start ins Mode-Jahr 2017

Kate Bosworth jettete zur Fashion Week Berlin und war bei Marc Cain. Ein paar Fragen hat sie uns beantwortet. Warum Frauke Ludowig sie als Fashion Ikone bezeichnet könnt Ihr im Artikel nachlesen!