Home / Top Locations / Hoover & Floyd

Hoover & Floyd

Zwischen Hans-Sachs- und Jahnstrasse in Fußnähe zum Gärtnerplatz ist die Zeit stehen geblieben. Im Cafe Hoover & Floyd werden Retrofans sich am wohlsten fühlen, ist hier alles im 20er und 30er-Jahre-Style. Aus dem Cafe wird abends eine Bar, was man sehr leicht am Schild mit Neoschrift BAR erkennt. Die Mischung mag auch das Publikum, denn ob jung und alt oder arm und reich – hier trinkt jeder gern Kaffee. Am beliebtesten sind die Outdoor-Plätzchen, welche nicht nur bei Sonne hart umkämpft sind. Unser Tipp: Das geröstete Frühstücks-Brot ist besonders köstlich. Signature Breakfast: das Floyds mit Käse, Schicken und Ei ist besonders deftig. Frische Säfte, frische Früchte und selbst gemachtes Birchermüsli gehören zum Standard. Kuchen und getoastete Sandwiches gibt es ‘to go’.

Adresse

Ickstattstr. 8
80469 München

Isarvorstadt

Öffnungszeiten

Mo-Fr ab 8 (Frühstückskarte bis 14 Uhr), Sa/So ab 10 Uhr Frühstück

LESETIPP

Pop Art Urgestein zeigt seine Kunst im MUCA

Pop Art Urgestein James F. Gill zeigt fünf tage lang im MUCA Museum seine Kunst. Der 82jährige gilt als noch lebender Mitbegründer des US-Pop Art und war 'per Du' mit Stars wie: Martin Luther King, John Wayne oder Kirk Douglas.

Brauereigasthof Aying: Ayinger Fischwoche mit Jubiläum

'Die Fischköppe treffen auf die Knödelfresser‘ - vor 30 Jahren war es ein gewagtes Unterfangen, im tiefsten Süden eine ganze Woche den Nordsee-Fischen zu widmen. 2017 schreibt der Brauereigasthof Aying damit jetzt 30-jährige Geschichte! Noch bis Sonntag: 2. April 2017!