Home / Top Locations / Restaurant Banyan

Restaurant Banyan

Dieses Restaurant hätten wir nie entdeckt, wäre es uns nicht von den unterschiedlichsten Münchnern empfohlen worden. In U-Bahn-Nähe Goetheplatz liegt das vietnamesische Restaurant Banyan, dessen Namen vom asiatischen Banyan-Baum abgeleitet ist. 2009 eröffnete Besitzerin und Köchin Anh-Thu ihr erstes vietnamesischen Restaurant in der Münchner Kurfürstenstrasse. Das anh-thu sprach sich so schnell herum, dass man 2011 den Ableger ‘Banyan’ gleich in einem anderen Stadtviertel eröffnete. Hier kocht die Chefin höchstpersönlich mit Original-Rezepten von ihrer vietnamesischen Mutter. Ist das Anh-Thu sehr dunkel gehalten, besticht das ‘Banyan’ durch Farben. Räume in Lila oder Lila lassen die Sonne im Herzen erstrahlen. Anh Thu hat viele Geheimrezepte und ihre knusprige Ente mit Ingwer und Gemüse finet man so kein zweites Mal in München. Ein Gast schrieb als Bewertung im Internet, dass er nachts gleich mehrere Male von den Frühlingsrollen träumte. Dazu haben wir nicht viel mehr zu sagen. Unser Getränke-Tipp: Unbedingt die hauseigenen Mai Tais probieren!

Adresse

Goethestr. 68
80336 München

Ludwigsvorstadt

LESETIPP

Gehört München zu den Smart Light Cities ? SuperLux Symposium im Vorhoelzer Forum

SuperLux Symposium in München analysiert Smart Light Cities. Smart Light Art und die intelligente Beleuchtung von Städten. Was glaubt Ihr: Gehört München zu dem Smart Light Cities?

Ketterer Kunst versteigert Parfumklassiker von Uschi Ackermann

Ketterer Kunst versteigert über 300 Parfümklassiker von PR-Lady Uschi Ackermann zugunsten der VITA-Assistenzhunde in München