Home / Kalender

Kalender

Jul
1
Sa
Kunst Installation @ Kunstareal
Jul 1 um 18:30 – Jul 25 um 20:00

Drei Wochen macht RischArt die Südwiese vor der Alten Pinakothek zum Kunstort, um seinen Parasympathikus wieder zu aktiveren. Deshalb heißt auch das Kunstprojekt ‚Parasympathikus‘. Der Parasympathikus, der auch ‚Herr des Schlafes‘ genannt wird, ist u.a. für die Erholung unserer körpereigenen Reserven mitverantwortlich. Sechs Künstler haben einer einer Installation gearbeitet, welche uns ‚wieder runter holen soll‘!

Kunst MünchenIn der begehbaren skulpturalen Installation ‚Ein Dach über dem Kopf ‚von Wolfgang Ellenrieder wird die Außenwelt komplett ausgeschaltet und führt zu einer anderen Realität hin. Jeden Tag während der Laufzeit von Parasympathikus schickt Beate Engl ihren Kolporteur in Form eines Drehorgel-Streitwagens durch das Viertel um das Museumsareal, um die aktuellen Nachrichten zu verbreiten. Die Installation von Alexandra Hendrikoff Para-Pagode bietet Augenblicke der Entschleunigung und erinnert an einen gestuften buddhistischen Tempel. Das Blaue Tempelchen von Vincent Tavenne, eine architektonische Skulptur, ein Zierstück, lädt den Besucher zum Verweilen ein. Mit der Garteninstallation offen lassen untersucht Ina Weber den Zwiespalt zwischen dem Alltagsleben in der Großstadt und der Sehnsucht nach einem verlorenen Paradies. Drei funktionale Skulpturen von Martin Wöhrl Fenster zur Entspannung untersuchen die parasympathischen Zustände, Entspannung, Ruhe und Sicherheit.

Der Gegenspieler vom Parasympathikus ist der SYMPATHIKUS. Er bewirkt bei besonderer Belastung, zum Beispiel durch Stress, eine Leistungssteigerung des Organismus. Die Herausforderungen des urbanen Lebens können zu einer Übermacht des Sympathikus führen. Was also machen Ruhe und Unruhe mit uns? Sind sie nicht die Grundpole unserer Existenz?

Bereits heute lebt jeder zweite Mensch weltweit in einer Stadt. Das Großstadtleben hat viele Vorteile. Nirgendwo sonst bieten sich so viele Möglichkeiten zur individuellen Entfaltung. Gleichzeitig ist der Stadtmensch mit einer Vielzahl von Reizen konfrontiert. Vielen Stadtbewohnern fällt es zunehmend schwerer ‚runter zu kommen‘, kurz innezuhalten, sich abzugrenzen oder sich selbst wahrzunehmen.
Ruhe mitten in der Stadt, ist das überhaupt möglich?“ Diese Fragestellung hat die Kuratorin Katharina Keller an sechs Künstlerinnen und Künstler weitergegeben. Sie alle haben zum aktuellen Ausstellungsthema PARASYMPATHIKUS sehr unterschiedliche funktionale Skulpturen entwickelt.

RischArt Projekte

Bereits seit 1983 gehen die RischArt_Projekte immer wieder neue Wege, um Kunst in den öffentlichen Raum zu den Menschen in der Stadt München zu bringen. Künstler werden eingeladen, neue eigene Arbeiten zum aktuellen Thema des kuratierten Projektes zu erarbeiten. Katharina Keller, Freie Kuratorin und Künstlermanagerin, hat 12 von insgesamt 14. RischArt_Projekten kuratiert und war auch für das Juni-Kunst-Projekt ‚Parasymphatikus‘ vor der Alten Pinakothek zuständig.

PARASYMPATHIKUS – URBANE RUHE UND UNRUHE

Ausstellungsdauer: 22. Juni bis 16. Juli 2017

Kino Open Air @ Seebühne im Westpark
Jul 1 um 19:30 – Sep 25 um 22:30

Der Sommer kommt zurück und Kino, Mond & Sterne feiert das gebührend mit cineastischen Juli-Highlights inklusive Picknickatmosphäre am See. Das charmanteste Open-Air-Kino Münchens bietet auf der Seebühne im Westpark auch im Juli (Saisonende: 4.9.2016) absolute Film-Highlights. Blockbuster wie Star Wars: Das Erwachen der Macht (8.7.) ist unser Tipp. Oder mit einem sensationellen Oscar prämierten Leonardo di Caprio als The Revenant – Der Rückkehrer (29.7.)!

Kino Open Air im Westpark. Fotocredit: Günther Lenz
Kino Open Air im Westpark. Fotocredit: Günther Lenz

Vier Monate lang verwandelt sich Münchens schönste Freiluftarena, die Seebühne im Westpark, zum beliebtesten Open-Air-Kino der Stadt. In einem der schönsten Open-Air Locations Münchens bietet Kino, Mond & Sterne wieder das Beste an Kinohighlights aus 2015 und 2016. Seit über zwei Jahrzehnten (1995–2016) gehört das Open-Air Kino im Westpark zu München wie das Grillen an der Isar oder das Surfen der Eisbachwelle und ist aus dem Münchner Kultursommer nicht mehr wegzudenken.

Unter dem Motto „die besten Nächte des Jahres“ wurden aus gut 200 Filmen und über 100 Filmvorschlägen des Publikums eine feinausgewogene Mischung aus Mainstream & Geheimtipps, Komödien & Gefühlskino, großen Blockbustern & kleinen Filmkunstjuwelen für die Kinofans zusammengestellt – Picknick und kulinarischer Köstlichkeiten wie immer inklusive. Ganze 96 Nächte lang bringt Kino, Mond & Sterne 2016 die Münchner Kinofans bei bester Unterhaltung nach Feierabend zusammen. Der heimliche Star ist wieder die Location selbst. Das besondere Ambiente und die einzigartige Kulisse der Seebühne im Münchner Westpark garantiert ein ganz außergewöhnliches Open-Air-Erlebnis und macht das Sommer-Event zum beliebtesten Open-Air Kino Münchens!

Die Bandbreite des Kino, Mond & Sterne Juli-Programms bedient nahezu alle Genres und Emotionen: Feel-Good-Kino mit Birnenkuchen mit Lavendel (28.7.), Flower-Power-Feeling mit Mamma Mia! (16.7.), verrückten, schwarzen Humor bieten Ryan Gosling und Russel Crowe als Nice Guys (21.7.), Jake Gyllenhaal gelingt es in Demolition – Lieben und Leben (19.7.) dramatisch und gleichzeitig komisch zu sein und als The Danish Girl (13.7.) überzeugt ein beeindruckender Eddie Redmayne in Sachen Anderssein und Mut.

Jedes Jahr im Programm sind die traditionellen Kino, Mond & Sterne Klassiker: die Surf-Filmnacht, die Kino, Mond & Sterne Kurzfilmnacht und der Griechisch-Türkisch-Bayerische Freundschaftstag.

Und: Gleich zwei ganz besondere Highlights bieten dieses Jahr die MGM Filmnächte inklusive echter Kerle. Silvester Stallone rettet in Creed – Rocky’s Legacy (4.7.) das fast verunglückte Comeback von Rocky Balboa und Daniel Craig überzeugt als harter und verletzlicher Geheimagent 007 in Spectre (1.8.) und das vielleicht zum letzten Mal. Die Karten sind an den Veranstaltungstagen ab 19.30 Uhr an der Abendkasse/Seebühne auch erhältlich.
Im Kartenvorverkauf kommt noch die VVK-Gebühr hinzu. (Online € 0,60 sonst € 0,70 bzw. bei Double oder Triple Feature € 1,-)

Jul
2
So
FFM Filmfest München Finale @ Gasteig
Jul 2 ganztägig

Das 34. FILMFEST MÜNCHEN (kurz FFM) zeigt wieder über 200 Filmpremieren aus 62 Ländern. 

„Zeigen was man liebt“ heißt ein Film über die Münchner Gruppe, die sich in den Sechzigerjahren im Schwabinger Bungalow traf. Dieser Titel kann exemplarisch stehen für das, worum es eigentlich immer beim Filmedrehen geht. Filme zu drehen über Dinge, die einen wirklich bewegen – radikal, mutig, anarchisch. Wer nicht für seine Geschichten brennt, sollte keine Filme machen. Und so zeigt das FILMFEST MÜNCHEN dieses Jahr ein vielfältiges Programm – allen Filmen gemeinsam ist die spürbare Leidenschaft ihrer Macher.

„Die Filme in diesem Jahr haben eine große emotionale Wucht. Und die können sie am besten im Kino entfalten“, sagt Festivalleiterin Diana Iljine.  „Angesichts einer fast schon explosionsartig zunehmenden Verfügbarkeit von Bewegtbildern im Digitalen ist es uns als Festival ein großes Anliegen, das Kino als relevanten Raum erlebbar zu machen und zu stärken – als Raum der Begegnung. Hier kann man dem Unbekannten begegnen und sich dem Neuen stellen: Wir brennen für unsere Filme und für das Kino!“

FFM Opening Film

Eröffnet wird das FILMFEST MÜNCHEN mit dem Film ‚Toni Erdmann‘, welcher auch für den Oscar nominiert war. 19 Weltpremieren und ein weiteres Special aus der Reihe Neues Deutsches Kino lassen den deutschen Film aufleben.

Das 35. FILMFEST MÜNCHEN widmet dem deutschen Regisseur Reinhard Hauff eine Hommage. Gezeigt werden 13 Werke, die von 1968 bis 1989 entstanden sind. Reinhard Hauff ist der vielleicht unbekannteste bekannte deutsche Regisseur. In den Siebzigerjahren war er Teil des kreativen Kreises, der den Neuen Deutschen Film begründete: Er gründete mit Volker Schlöndorff und Eberhard Junkersdorf die Produktionsfirma Bioskop-Film. Gemeinsam schufen sie neue Perspektiven für ein politisches und sozial relevantes Kino.

13 Werke von Regisseur Reinhard Hauff

‚Reinhard Hauff war ein Seismograf seiner Zeit. Und dabei radikal solidarisch mit den Menschen, die an den Rand der Gesellschaft gedrängt wurden‘, sagt Festivalleiterin Diana Iljine. 1939 in Marburg geboren, kam der Sohn eines Juristen für sein Germanistikstudium nach München und landete recht schnell beim Fernsehen. Für die Bavaria Atelier GmbH machte Hauff in den Sechzigerjahren zunächst klassische Unterhaltungsformate. Er galt als „große Hoffnung“ für das deutsche Fernsehen, wie es sein TV-Mentor, der Show-Regisseur Michael Pfleghar, einst formulierte. Unterhaltung und Humor bleiben bei Hauff stets ein wichtiger Bestandteil seiner Arbeit. Auf die Frage, was ihm wichtiger sei, Message oder Entertainment, sagte er einmal: „Natürlich Entertainment. Sonst kann ich den Leuten ja gleich einen Zettel hinschieben, auf dem steht ‚ich bin der Meinung, dass…‘.“

Hauff wollte aber immer zum Film. Er fing an, Sozialreportagen fürs Fernsehen zu adaptieren. Außerdem arbeitete er mit bedeutenden Autoren wie Martin Sperr, Burkhard Driest, Martin Walser, Franz-Josef Degenhardt, Peter Schneider, Volker Ludwig, Christel Buschmann, Stefan Aust. Schließlich wurde er zu einem der wichtigsten Regisseure seiner Zeit, der zwischen 1968 und 1989 sein wandlungsreiches und immer kritisch engagiertes Ouvre vorlegte, das bis heute jede Menge Aktualität transportiert.

Jul
14
Fr
Thurn und Taxis Schlossfestspiele @ Schloss St. Emmeram
Jul 14 – Jul 23 ganztägig
Thurn und Taxis Schlossfestspiele
Die Gräfin von Thurn und Taxis. Fotocredit: Schneiderpress / Franco Gulotta

Seit 2003 gibt es die Thurn und Taxis Schlossfestspiele, welche im Innenhof und Park von Schloss St. Emmeram in Regensburg stattfinden. Fürstin Gloria von Thurn und Taxis ist Schirmherrin. Organisiert werden die Festspiele durch den Konzertveranstalter Odeon Concerte mit Inhaber Reinhard Söll.

Thurn und Taxis Schlossfestspiele 2017

Zum 15. Geburtstag präsentieren die Thurn- und Taxis-Schlossfestspiele in Regensburg vom 14. bis 23. Juli so viele Weltstars aus Klassik, Pop und Rock wie nie zuvor. Sting, Zucchero, José Carreras, Amy Macdonald, Art Garfunkel und Ronan Keating! Neben der hohen Stardichte ist es seit der Premiere im Jahr 2002 besonders das einzigartige Ambiente des Innenhofs und des Schlossparks, das inzwischen jedes Jahr rund 30.000 Besucher aus ganz Deutschland und Europa nach Regensburg zieht. Alles zum diesjährigen Programm!

MOLTKE CLASSIX ab Tegernsee @ Park-Hotel Egener Höfe
Jul 14 um 17:00 – Jul 16 um 12:00

Die Straßenrouten in die Tegernseer Berge sind ideal für Oldtimertouren oder Cabriofahrten. Seit Luxus-Hotelier Klaus-Dieter Graf von Moltke seit 1992 das Relais & Châteaux Park-Hotel Egerner Höfe unter seiner Obhut hat, stehen einige Oldtimer in der Tiefgarage, gehören Vorschläge für romantische Ausfahrten zum Concierge-Repertoire. Zwei Hotels der Moltke Unternehmensgruppe sind zum ersten Mal Start und Ziel der ersten MOLTKE CLASSIX – ein Oldtimer-Rennen zwischen Tegernsee und Reit im Winkl.

weiter .. zurück
moltke-classix-300sls | Erste Moltke Classix mit Event-Partner Mechatronik. Fotocredit: Rüdiger Neuenburg 
moltke-classix-daimler | 300SLS mit Flügeltüren. Fotocredit: Rüdiger Neuenburg 
gut-steinbach-oldtimer | Oldtimer Rennen Ziel: Gut Steinbach. Fotocredit: Rüdiger Neuenburg 
weiter .. zurück

Start ist das Park-Hotel Egerner Höfe am Tegernsee. Auf einer reizvollen Route, zum Teil über die Deutsche Alpenstraße geht es zum Gut Steinbach in Reit im Winkel. Als Hotelier des Jahres 2015 will Familie von Moltke die Liebe zu klassischen Automobilen mit alpiner Landschaft und exklusiver Gastlichkeit verbinden (regionaltypische Zwischenstopps). Und natürlich fährt Klaus-Dieter Graf von Moltke mit, denn er selbst hat einen Mercedes Benz 190 SL mit Schaltgetriebe von 1959 in seiner Tiefgarage stehen. Mehr Informationen zu Preis, Umfang auf der Seite vom Park-Hotel Egener Höfe

MONTGOLFIADE (meist Anfang Februar)

Seit 15 Jahren gehen Anfang Februar rund 30 Heißluftballone von 10 bis 12 Uhr und Freitag und Samstag ab 19 Uhr zum ‚Ballonglühen‘ in die Lüfte (4. bis 8. Februar 2016). Unter dem Motto ‚fire & ice‘ erwartet die Besucher am Wochenende ein Wintermarkt mit über 50 Künstlern und Ausstellern, welche sich entlang der Seepromenade in Bad Wiessee präsentieren. Drinks an der Schneebar mit Seeblick, Livemusik und Feuershow sowie die Möglichkeit, selbst im Heißluftballon in den Himmel aufzusteigen, gehören 2016 zur Montgolfiade. Die Fahrt mit dem Heißluftballon ist in diesem Zeitraum für 215 Euro bei Ballooning Tegernsee buchbar: Tel. +4980291221

Bad Wiessee NACHTMARKT: 29. bis 31. Januar 2016.

FIS SKI World Cup (Februar 2016 ausgefallen!)

2015 gastieren die weltbesten Ski-Crosser erstmals in Ostin am Tegernsee und rücken den neuen Weltcup-Hang am Ödberg in den Fokus der Weltöffentlichkeit. Zum ‚Audi FIS Ski Cross World Cup Tegernsee 2015‘ werden etwa 140 Crosserinnen und Crosser mit einem Stab aus rund 70 Trainern und Betreuern erwartet. Darunter die zwei frischgebackenen Weltmeister Andrea Limbacher (AUT) und Filip Flisar (SLO), die vergangenes Wochenende bei der „FIS Freestyle Ski und Snowboard WM“ im österreichischen Kreischberg ermittelt wurden sowie die Olympiasieger Marielle Thompson (CAN) und Jean-Frédéric Chapuis (FRA). Außerdem am Start sind beim einzigen Ski-Cross-Weltcup in Deutschland die Lokalmatadoren Simon Stickl (SC Bad Wiessee) sowie die beiden Lenggrieser Heidi Zacher und der Weltcup-Sieger von Val Thorens 2015, Andreas Schauer.

Die Disziplin Ski Cross, die seit 2010 olympisch ist, bietet rasante Skiabfahrten in einem Hindernisparcours mit Steilkurven, Sprüngen und Bodenwellen. Diese spektakuläre Sportart ist gerade für Zuschauer vor Ort äußerst attraktiv, da die vier Kontrahenten vom Start bis ins Ziel zu sehen sind. Auf dem rund 900 m langen Parcours, der von dem Schweizer Nicolas Vaudroz (Sotschi-Olympiastrecken Designer) entworfen wurde, kämpft die internationale Weltelite in insgesamt vier Rennen um Podestplätze und Weltcup-Punkte.

Jul
15
Sa
Michael Kempf: München trifft Berlin ‚Facil-Klassiker‘ @ Gaggenau Showroom
Jul 15 um 19:00 – 23:00


Gaggenau-Showroom-MucÜbers Jahr verteilt finden im Gaggenau Showroom Genussveranstaltungen statt, zu welchen Gourmets herzlich eingeladen sind, Sterneköche hautnah beim kochen zu erleben. Alleine das Ambiente steht für ein wahres kulinarisches Feuerwerk. Schon beim Betreten des Showrooms ist die Architektur des guten Geschmacks spürbar. Deckenhohe Baumstämme aus dem Schwarzwald symbolisieren die stabilen Säulen der Tradition und den Ursprung von Gaggenau. Zusammen mit der monumentalen Tafel und der Küche bilden sie das Herz des Showrooms. Hier erlebt man hautnah, wie Spitzenköche für ihre Gäste am ‚Chef’s Table‘ Geschmackserlebnisse der besonderen Art kreieren. Dazu verkostet man ausgewählte Weine der besten Winzer.

Gaggenau Showroom Genussveranstaltungen

Michael Kempf, Küchendirektor im Restaurant ‚FACIL‚ im THE MANDALA Hotel in Berlin, erhielt gleich in seinem ersten Jahr als Küchenchef mit 26 Jahren einen Michelin-Stern. Für den Zwei-Sterne-Koch stehen das Grundprodukt und der Geschmack klar im Fokus. Er legt großen Wert auf alte Gemüsesorten und leichte, frische Saucen. Regionale Speisen kombiniert er gekonnt mit internationalen kulinarischen Köstlichkeiten.

Kochen im Gaggenau Showroom in München auf:
Kochen im Gaggenau Showroom in München auf: Michael Kempf und Joachim Gerner

An den nachfolgenden Terminen verlassen Michael Kempf und sein Küchenchef Joachim Gerner Berlin, um erlesene Kreationen am ‚Chefs Table‘ im Gaggenau Showroom vor Ihren Augen zuzubereiten.

Abgerundet wird das Menü durch die Weinbegleitung eines VDP-Winzers, der seine Weine persönlich für Sie präsentiert.

5-Gänge-Menü mit korrespondierender Weinbegleitung

Rote Bete, Yuzu, Gartenkresse und Soja
Birnbaums Saibling, Lauch, Getreide und Cidre
Oktopus, grüne Bohnen und Artischocke
Rücken vom Poltinger Lamm, Hibiskus und Radicchio
Der Stein, Aprikose und Sanshoblütenpfeffer

Jul
24
Mo
Sterneküche für zu Hause @ Gaggenau Showroom
Jul 24 um 18:00 – 23:00

Sterneküche für zu HauseIn Deutschlands erstem Gaggenau-Flagship-Showroom in München-Bogenhausen finden von Frühling bis Winter spezielle Genuss Events statt. Bei diesem Genussevent sitzt man am Chefs Table von Tristan Brandt. Der jüngste Zwei-Sterne-Koch Deutschlands, gehört zu den Shootingstars am Gourmethimmel. Als Küchenchef im Opus V serviert Tristan Brandt mit seinem Team eine anspruchsvolle Gourmetküche – zeitgemäß, kreativ und authentisch. Er hat innerhalb von drei Jahren aus dem Opus V das weltweit einzige Zwei-Sterne-Restaurant in einem Modehaus gemacht. Es befindet sich im sechsten Stock von Engelhorn Mode in der Mannheimer Innenstadt. Tristan Brandt legt großen wert auf Casual Fine Dining. Regionale und saisonale Produkte bilden die Basis seiner Küche, die er mit nationalen und internationalen Zutaten gekonnt ergänzt. Die Gerichte werden ganz neu und überraschend zubereitet und mit asiatischen Einflüssen veredelt. Tristan Brandts oberstes Gebot beim Kochen lautet: ‚Experimentieren ja, aber die Identität und der Geschmack unserer Produkte sollen dabei stets erhalten bleiben.‘

Sterneküche für zu Hause

Erleben Sie interessante kulinarische Einblicke in die Küche des Sternekochs am Chefs Table! Aktuelle Bewertung des Gault&Millau 2017: 18 Punkte und Aufsteiger des Jahres in Baden-Württemberg macht Tristan Brandt und sein Team sehr stolz. Beinhaltete Leistungen der Genussveranstaltung bei Gaggenau in München:
5 Gänge-Menü mit korrespondierender Weinbegleitung

Jul
26
Mi
11. Fünf Seen Filmfestival @ Schlossberghalle Starnberg
Jul 26 um 19:30 – Aug 6 um 22:30

Auch 2017 gibt es zwölf wahrhaft grenzenlose Filmtage beim 11. Fünf Seen Filmfestival: Das beliebte fünf Seen Land lädt nicht nur zum Baden, Segeln und Wandern ein, sondern auch zu den besten Filmen aus Deutschland, Schweiz und Österreich. Auf zehn Leinwänden werden über 100 noch nicht im Kino gezeigte Spiel-, Dokumentar- und Kurzfilme vorgestellt. Dabei konkurrieren sie in zehn Wettbewerbe um ein Preisgeld von über 20.000 EUR. Neue vierte Film-Location: Südbad Tutzing!

Eine laue Abendbrise um die Nase, dazu das Plätschern des Sees in direkter Nähe und die Alpenkette im Hintergrund: Die vier Open-Air-Spielstätten (Starnberg, Wörthsee, Hochstadt, Südbad Tutzing) mit kurzweiligen Publikumsfilmen und Filmklassikern versprechen Kultfaktor.

Das war das Fünf Seen Filmfestival 2016

Das 10. Fünf Seen Filmfestival wird am Mittwoch, 27.7.2016 um 19.30 Uhr (Einlass: 18.30 Uhr) in der Schlossberghalle Starnberg (Vogelanger 2) feierlich eröffnet und ist zwölf Tage lang an zehn Spielorten wieder Anziehungspunkt für wunderbare Filmerlebnisse. Als Gäste der Eröffnungsfeier werden Jurypräsident Michael Verhoeven (angefragt) und die Jurymitglieder, darunter die Regisseurin Marie Noelle und die Filmproduzentin Molly von Fürstenberg,  Regisseur Gordian Maugg („Fritz Lang“), Regisseur Bertram Verhaag („Code of Survival“), Special Guest Dani Levy (angefragt), und viele mehr erwartet. Das Festival eröffnet mit dem Film EL OLIVO – DER OLIVENBAUM und freut sich auf die Grußworte von Regisseurin Icíar Bollaín per Liveschaltung: Der Eröffnungsfilm ist sowohl in den beiden Sälen der Schlossberghalle als auch parallel im Kino Breitwand (Start 19.30 Uhr, Wittelsbacherstr. 10) zu sehen. 

„DER OLIVENBAUM ist ein würdiger Eröffnungsfilm, weil er eine gute, sinnvolle Geschichte und das Thema Nachhaltigkeit auf unterhaltsame Weise nahebringt“, so Festivalleiter Matthias Helwig. „Dass er von Icíar Bollaín ist, die mit UND DANN DER REGEN erster Publikumspreisträger des Fünf Seen Filmfestivals 2011 war, freut mich ganz besonders.“

Die Jubiläumsausgabe des FSFF ist so prominent besetzt wie nie zuvor:

Als Ehrengäste sind Doris Dörrie (28./29.7.) und der serbischen Regisseur Goran Paskaljević (1.-6.8.) anwesend.

Dani Levy (28.-30.7.) zeigt neben seinem aktuellsten Film DIE WELT DER WUNDERLICHS auch sein Erstlingswerk DU MICH AUCH und den Publikumshit ALLES AUF ZUCKER!.

Florian David Fitz (30.7.) diskutiert bei ‚Fokus Drehbuch‘ und beantwortet bei DER GEILSTE TAG und KÄSTNER UND DER KLEINE DIENSTAG Fragen aus dem Publikum.

Nicolette Krebitz (30./31.7.) ist ebenfalls bei ‚Fokus Drehbuch‘ zu hören und stellt ihre Filme WILD, TREFFEN SICH ZWEI und UNTER DIR DIE STADT.

Rosa von Praunheim (30./31.7.) ist bei NEW YORK MEMORIES, MEINE MÜTTER und DIE BETTWURST zugegen. Zudem ist er Podiumsgast beim „Filmgespräch am See“.

Edgar Reitz (31.7) zeigt persönlich DIE ANDERE HEIMAT.

Der österreichische Regisseur und Drehbuchautor Götz Spielmann (5./6.8.) beantwortet zu ANTARES, REVANCHE und OKTOBER NOVEMBER Fragen aus dem Publikum.

Werkschau Fritz Lang: Schauspieler Heino Ferch und Regisseur Gordian Maugg präsentieren persönlich ihren aktuellen Film FRITZ LANG (29.7.) und läuten damit die Werkschau ausgewählter Filme von und mit Fritz Lang ein. Diese soll Gelegenheit bieten, die Werke eines der großen Meister der Filmgeschichte auch für die heutige Zeit zu entdecken.

Deutschlandpremieren und Süddeutsche Premieren

Das Fünf Seen Filmfestival zeigt auch im Jubiläumsjahr ein außergewöhnliches Filmschaffen aus aller Welt zum ersten Mal. 15 Deutschlandpremieren mit Themen aus Japan (AMA SAN), Iran (WEDNESDAY MAY 9TH), Ungarn (DER ZORNIGE BUDDHA), Österreich (THANK YOU FOR CALLING), Schweiz (ABOUT HEAVEN) oder Deutschland (CODE OF SURVIVAL) sowie 20 Süddeutsche Premieren aus Ghana (NAKOM), Kasachstan (WOUNDED ANGEL), Israel (HAKARA – RECOGNITION), Bulgarien (ZHALEIKA), Serbien (DUBINA DVA), Rumänien (ONE FLOOR BELOW) oder Deutschland (METEORSTRASSE) sind wichtiger Teil dieses großen Filmfeuerwerks.

Gastländer Serbien und Südtirol

Eines der Gastländer des 10. Fünf Seen Filmfestivals ist Serbien – mit seiner Geschichte und seiner Gegenwart, aber vor allem mit seinen Filmen ein Land, dem man mehr Beachtung schenken muss. In allen Sektionen sind serbische Filme zu sehen, die die schwierige Vergangenheit der 1980er und 90er Jahre, die Flüchtlingsbewegungen und das heutige Leben mit den verschiedenen Volksgruppen beleuchten.

Die Provinz Südtirol spielt als Ort für Produktionen, Filmfestivals und Kulturkino wieder eine wichtige Rolle. Das FSFF gibt einen Einblick in das rege Schaffen bei unseren alpenländischen Nachbarn und zeigt sowohl Klassiker als auch neue Produktionen und Debütfilme.

Aug
1
Di
Audi Cup @ Allianz Arena München
Aug 1 um 18:15 – Aug 2 um 22:30

audi-cupBereits zum 5. Mal treffen sich die besten Fußball-Klubs der Welt in München zum Audi Cup. 2015 waren das FC Bayern München, Real Madrid, AC Mailand und der Tottenham Hotspur. Vier Spiele mit Top-Fußballclubs an zwei Tagen. 2009 anlässlich der Feierlichkeiten zum 100. Geburtstag der Marke Audi feierte dieser Event seine Premiere. Im Zweijahrestakt ausgetragen, hat sich der Cup seitdem zu einem der wichtigsten Turniere in der Vorbereitung auf die europäische Fußballsaison etabliert. Real Madrid und Tottenham waren 2015 zum ersten Mal dabei, während der AC Mailand schon Stammgast beim Audi Cup in der Allianz Arena ist.

Wer ist 2017 dabei?

Audi hat neben Gastgeber FC Bayern München den FC Liverpool und Atlético de Madrid für die Teilnahme am Audi Cup gewonnen. Zusammen vereinen allein diese drei Mannschaften 55 nationale Meistertitel auf sich. Der vierte Teilnehmer für 2017 wird noch bekannt gegeben. ‚Wir freuen uns auf zwei tolle Fußballtage in München. Der Audi Cup ist mittlerweile zu einer echten Institution geworden und hat sich mit seinen hochkarätigen Teilnehmern und der tollen Stimmung in der Allianz Arena international einen ausgezeichneten Ruf erspielt‘, sagt Dr. Dietmar Voggenreiter, Audi-Vorstand für Vertrieb und Marketing.

Der bewährte Modus des Audi Cup bleibt unverändert: Am ersten Tag finden die zwei Halbfinalbegegnungen statt. Die Verlierer spielen dann um den dritten Platz, bevor die beiden Gewinner im Finale antreten. Die Anstoßzeiten sind jeweils um 18.15 und 20.45 Uhr. Die Zuschauer in der Allianz Arena erleben somit an beiden Spieltagen alle vier Vereine. Verdienter Lohn des Siegers: der von Audi gestaltete, 60 Zentimeter hohe Pokal aus Aluminium.

Die Partien werden über 90 Minuten bestritten. Bei einem Unentschieden entscheidet direkt ein Elfmeterschießen. Für alle Fußballfans, die kein Ticket bekommen haben, bleibt eine umfangreiche Übertragung im Fernsehen.

Aug
3
Do
Gourmet Open Air Taste Festival @ Englischer Garten
Aug 3 – Aug 6 ganztägig

Englischer GartenEin besserer Platz als der Englische Garten kann man für ein Gourmet Open Air Festival sicherlich nicht finden! Mit ‚Taste Festivals‘ kommt erstmals das genussvollste Kulinarik Festival der Welt auf Sterne-Niveau nach Deutschland. Im einzigartigen Ambiente des Englischen Gartens zelebrieren Münchner Sterneköche und innovative Newcomer-Restaurants ihre Kreationen. ‚Taste of München‘ heisst das neue Festival.

Von 3. bis 6. August 2017 verwandelt sich der Englische Garten zum gastronomischen Erlebnis mit Restaurants, Bars, Master Classes und einer AEG Taste Showbühne unter freiem Himmel. Sterneköche wie Diethard Urbansky (Restaurant Dallmayr) oder Dominik Käppeler (Showroom) sowie Cihan Anadologlu von der Bar Circle sorgen für ein einmaliges Münchner Line-Up und lukullisches Feuerwerk. Gäste haben die Möglichkeit unter freiem Himmel die Tricks der Spitzenköche kennenzulernen, sich von ausgefallenen kulinarischen Kreationen verwöhnen lassen und den Sommer mit Freunden und der Familie zu genießen.

Justin Clarke ist Gründer von Taste Festivals und Andreas von Splényi Event Director Taste of München.

Green Glamour im Englischen Garten mit Taste of Munich

Tian ist als einziges vegetarisches Restaurant bei Taste of München. Als einziges vegetarisches Restaurant bringt das Tian mit Chef de Cuisine Christoph Mezger vegetarischen Green Glamour in den Englischen Garten. Das Tian hat sich als erstes rein vegetarisches Restaurant am Viktualienmarkt in München etabliert. Es inspiriert Gäste mit einzigartigen Signature Dishes und vegetarischen Köstlichkeiten.

Okt
22
So
Michael Jackson – The Symphony Experience @ Circus Krone
Okt 22 um 20:00 – 22:30

Michael Jackson gilt als größter Popstar aller Zeiten und im Oktober wird live seine Musik mit Klassik vermengt. ‚Michael Jackson – The Symphony Experience‘ mit einem Orchester aus 70 Musikern und einem Dutzend Sängern werden in einer zweistündigen Show mit 22 Hits aus der Feder von Michael Jackson – umgesetzt als Mix aus Pop und Klassik zu hören sein. Mit dabei, sind die größten Chart-Erfolge „Heal the World“, „Thriller“, „Man in the Mirror“, „Billie Jean“, „Beat it“ und viele mehr.

Extra für die Shows kommt das Isaiah Symphony Orchestra zusammen, das sich im Rahmen der ersten „Michael Jackson – The  Symphony Experience“ 2016 gefunden und gegründet hat. Auch großartige Sänger werden dabei sein. Bisher haben die Soul-Sänger Mic Donet und Rino Galiano zugesagt, eine Sängerin soll noch dazu kommen. Es ist aber keine Las-Vegas-Show, keine Imitation. „Die Sänger stehen für sich selbst. Michael Jackson imitieren kann eh keiner“, erklärt Pembele.

Er muss es wissen. Denn Sebastiao Pembele ist einer der größten Fans des King of Pop. Mit elf kam er nach Deutschland, auf der Flucht vor dem Bürgerkrieg in seiner Heimat Angola. Deutschland war kalt und fremd, ihm fehlten die Mutter, die Freunde, die Sprache, die vertraute Umgebung. Nur die Musik gab ihm Geborgenheit: Jacksons Hits „Bad“, „Dirty Diana“ und „Can‘t Stop loving you“ kannte er aus Luanda, sie dudelten die Musik auch in der Küche des Asylbewerberheims in Solingen. Im Flur ahmten die Kinder Jacksons Schritte nach, der kleine Sebastiao hatte alle Moves drauf, natürlich auch den Moonwalk. Von den Texten verstand er kein Wort, aber er fühlte es: „Den Rhythmus, die Power, die Tiefe.“ Michael Jackson gab ihm Kraft in der Fremde. Michael Jacksons Musik wurde zum Soundtrack seines Lebens.

Mit „Michael Jackson – The Symphony Experience“ will Sebastiao Pembele, der inzwischen längst die deutsche Staatsbürgerschaft hat, sein großes Idol ehren. „Michael Jackson berührte mit seiner zeitlosen Musik Millionen von Menschen. Wir wollen mit ‚Michael Jackson – The Symphony Experience‘ seine Legende weiterleben lassen.“

Tickets gibt es an den bekannten Vorverkaufsstellen, unter 089 – 49 00 94 49 oder im Internet unter www.myticket.de und unter Tel. 01806- 777 111 (0,20 € / Anruf aus dem dt. Festnetz/ max. 0,60 € / Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz)

Erster Weihnachtsfeiertag im Circus Krone

Traditionell am ersten Weihnachtsfeiertag lädt Circus Krone bereits zum 98. Mal zur Wintersaison ins Münchner Stammhaus. Vom 25.Dezember bis zum 2. April 2017 zeigt der Bayerische Nationalcircus drei verschiedene internationale Programme im monatlichen Wechsel.

32 Weltklasse-Artisten aus zehn Nationen laden zur Gala der großen Bilder und der großen Emotionen. Das erste Programm beginnt traditionsgemäß am Ersten Weihnachtstag und läuft bis zum 31. Januar. Motto 2017: ‚Schätze der Circuskunst‘ und auch 2017 sind Tiere die Seele des Circus. Neben farbenprächtige Aras sind Lamas und afghanische Windhunde nicht die einzigen Exoten. Martin Lacey jr. zeigt seinen Raubtier-Act.

Immer Stars in der Manege

Zur Premiere kommt immer viel Prominenz. Seit 30 Jahren kommt der ehemalige bayerische Ministerpräsident Edmund Stoiber mit seiner ganzen Familie zur Premiere. Letztes Jahr sogar ‚als starker Mann‘ mit dem Clown. ‚Ich mag die Atmosphäre und schätze die exzellenten Akrobaten aus aller Welt‘, sein Urteil.

‚Ich war schon lange nicht mehr hier, zuletzt als ich vor vielen Jahren bei ‚Stars in der Manege‘ aufgetreten bin. Dieses Jahr hatte ich endlich einmal wieder Zeit für den Zirkus‘, so Schauspieler Robert Atzorn.

Feinkost-König Michael Käfer und seine Frau Clarissa hatten erstmals die Zwillinge Rafael und Nicolas (bald 6 Jahre) mitgebracht: ‚Ich bin schon zum mindestens 40. Mal hier. Mein Vater hat diese Zirkus-Tradition damals eingeführt und wir führen sie nun fort‘, so Käfer. Mehr zu Circus Krone!

 

Nov
14
Di
Die Welt der Gewürze mit Ingo Holland @ Gaggenau Showroom
Nov 14 um 18:00 – 23:00


Gaggenau-Showroom-MucIn Deutschlands erstem Gaggenau-Flagship-Showroom in München-Bogenhausen finden von Frühling bis Winter spezielle Genuss Events statt. Bereits letztes Jahr war der ehemalige Sterne-Koch und Patissier Ingo Holland in München, um in die Welt der Gewürze einzuführen. 2017 gibt es weitere Gastspiele.

Der ehemalige Sterne-Koch und Patissier Ingo Holland hat 2007 seinen Kochlöffel ‚an den Nagel‘ gehängt und sich ganz seiner Leidenschaft – der Welt der Gewürze – gewidmet: In seiner Gewürzmanufaktur, dem ‚Alten Gewürzamt‘, werden Gewürzmischungen aus den besten Grundgewürzen der Natur hergestellt. Am 14. November 2017 zelebriert er das Thema Wild & Geflügel.

Gewürze im Fokus dieses Genussevents

Diese werden nach selbst entwickelten Rezepturen geröstet, gemischt und vermahlen. Hollands Leidenschaft für Gewürze hat seiner Art zu kochen eine andere Dimension gegeben. Anfang April lädt er nun wieder zu einem inspirierenden Kochabend ein, der auch Ihren Sinn für erstklassige Geschmackserlebnisse verfeinern wird.

Entführen in die Welt der Gewürze: Kilian und Ingo Holland
Kilian und Ingo Holland

Gemeinsam mit ihm und seiner Crew werden Sie vier Gänge zum Thema ‚Wild und Geflügel‘ mit duftenden Gewürzen zubereiten. Gaggenau lädt zu einem inspirierenden Kochkurs ein, der jeden Sinn für erstklassige Geschmackserlebnisse verfeinern wird.

Mehr zum Gaggenau Showroom im Münchner Arabellapark!

Feb
23
Fr
München Stadt: Fünf Monate Faust Festival @ Gasteig
Feb 23 – Jul 29 ganztägig

München StadtMünchen Stadt wird 2018 das Faust Festival ausrichten. Fünf Monate lang steht dann die Landeshauptstadt im Zeichen von Goethes berühmtesten Drama. Bei diesem Faust-Festival (23.2.–29.7.2018) wirken mehr als 70 Institutionen mit, darunter bedeutende Kultureinrichtungen sowie Partner aus Wirtschaft, Hotellerie und Einzelhandel. Das Faust-Festival München wurde von der Kunsthalle München und vom Gasteig initiiert und dürfte in dieser Form einmalig sein.

Faust Festival Zentrum

Der Gasteig, für München Stadt und Europas größtes Kulturzentrum, wird auch Festivalzentrum des fünfmonatigen Events sein. Die Idee für das Festival entstand bei den Planungen der Ausstellung ‚Du bist Faust. Goethes Drama in der Kunst‘, welche zeitgleich in der Kunsthalle München zu sehen sein wird. Das Literaturhaus wird auch mit einem entsprechenden Programm an diesem Festival beteiligen.

Faust Festival

Advertisement