Home / München exklusiv / Aston Martin meets Alpha-Yachten: 400 handverlesene Gäste feierten in München

Aston Martin meets Alpha-Yachten: 400 handverlesene Gäste feierten in München

Freitag, 15. Juni 2012. Eine laue Sommernacht, bildhübsche Frauen, köstlicher Kaviar, garniert mit traumhaft schönen Autos und exklusiven Edel-Yachten: Diese Nacht werden 400 handverlesene Gäste nicht so schnell vergessen, darunter sehr viele (Top-Unternehmer), die nicht genannt werden wollen. 

Aston Martin München-Statthalter Wolfgang Oswald mit Alpha-Yacht-Management-CEO Christian Huhmann - Munichpress/Günther Reisp - honorarfrei

Der edle Showroom von Aston Martin-Statthalter Wolfgang Oswald (Moosacher Straße) blieb aber nicht nur dem Erfolgs-Adel wie der Familie Junker (Junker-Werke) oder Gerd Rüdiger & Antonia Lang (Chronoswiss) vorbehalten, sondern auch dem echten Adel wie Franziska Gräfin Fugger, Wilhelm Baron von Fink, Helmut von Fircks – ein mega Millionärs-Meeting erster Güteklasse! Und (fast) alle schön inkognito…

Der Münchner Gastgeber Christian Huhmann, CEO von Alpha-Yacht-Management, präsentierte mit seinem Exklusiv-Event elegante ‚Traumschiffe‘ in Miniatur (eine Original-Yacht am Odeonsplatz hatte die Stadt verboten!), Co-Gastgeber Wolfgang Oswald seine schnittigen britischen Sportwagen im Original. ‚Alle fast zu schön zum Fahren‘, wie ein Gast schwärmte, der aber gleich zwei davon besitzt! ‚Alpha & Aston‘ war das Motto, und das anwesende Auditorium erwies den Luxus-Linien zu Wasser und zu Lande ihre Ehre – bei Shrimps, ‚Beauty-Drinks‘ & Co. Christian Huhmann, Projektleiter und Manager für viele Yacht-Eigner, brachte Top-Designer Enrico Gobbi (Dubai/Venedig) mit, der von ‚den beiden führenden Designs der Welt‘ schwärmte und (natürlich auch für einen ‚Unbekannten’…) gerade eine 60 m-Yacht mit Heli-Port, Riesen-Aquarium, Lift und gleich zwei Garagen baut!

Yacht-Käufer, die in den nächsten zwei Woche eine ‚Alpha‘ (zwischen 20 und 100 Millionen Euro) kaufen, bekommen einen Aston Martin gratis dazu. Das kleinste Modell fängt beim Sechsstelligen an… U.A. dabei: Silvia Matthäus, Johannes Stuck mit Freundin Verena, Papis Loveday, Dunja Siegel, Fedra Sayegh (Top Magazin), Kosmetik-Produzent Jürgen Röhlinger (Langguth), Dr. Susanne & Hanswilli Jenke, Prof. Dr. Marcus Seemann (Diganoseklinik). 

LESETIPP

Gehört München zu den Smart Light Cities ? SuperLux Symposium im Vorhoelzer Forum

SuperLux Symposium in München analysiert Smart Light Cities. Smart Light Art und die intelligente Beleuchtung von Städten. Was glaubt Ihr: Gehört München zu dem Smart Light Cities?

Christkindlmarkt Schloss Kaltenberg a la Gebrüder Grimm

Es gibt nichts Schöneres als ein Christkindlmarkt auf einem Schlossgelände. Schloss Gut Kaltenbrunn, was man von den Ritterturnieren kennt, wartet heuer mit einem ganz besonderem Weihnachtsmarkt an den Adventswochenenden auf!