Home / München exklusiv / best brands award 2013: Diese Marken haben gewonnen

best brands award 2013: Diese Marken haben gewonnen

Zum zehnten Mal wurden heute Deutschlands erfolgreichste Marken während einer feierlichen Jubiläums-Gala im Bayerischen Hof in München mit den best brands Awards ausgezeichnet. 

Das Besondere an der best brands Auszeichnung ist, dass nicht eine Jury, sondern der Konsument über die Gewinner entscheidet – denn die prämierten Kandidaten werden in einer repräsentativen GfK-Studie an zwei wesentlichen Kriterien gemessen: an ihrem tatsächlichen wirtschaftlichen Markterfolg und an der Beliebtheit ihrer Marke in der Wahrnehmung der Verbraucher. Kein anderes Markenranking hat bisher beide Facetten der Markenstärke berücksichtigt.

best brands – die Gewinner

Das Internet-Versandhaus Amazon konnte sich in diesem Jahr in der Kategorie ‚Beste Unternehmensmarke‚ den ersten Platz sichern.

In der Kategorie Beste Produktmarke gewann Nivea, eine Marke, die sich in zehn Jahren best brands kontinuierlich nach oben arbeiten konnte.

Nach 2005 und 2010 sicherte sich der Anbieter von Unterhaltungselektronik Samsung in diesem Jahr zum bereits dritten Mal den ersten Platz als Beste Wachstumsmarke‚.

Den ersten Platz in der diesjährigen Sonderkategorie Beste Entscheidermarke im Bereich Sport holte Adidas.

Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums von best brands wurde außerdem die ‚Beste Unternehmermarke‘ aus Sicht von Entscheidern in einer Jubiläumskategorie geehrt. Unter die Top Ten kamen (in alphabetischer Reihenfolge):

  • Günther Fielmann
  • Götz W. Werner
  • Wolfgang Grupp
  • Claus Hipp
  • Dietmar Hopp
  • Dr. h.c. August Oetker
  • Ferdinand Piëch
  • Hasso Plattner
  • Hans Riegel jr
  • Friede Springer

Den ersten Platz konnte sich Götz W. Werner sichern: ‚Der best brands Award ist eine besondere Ehre, weil er auf einer Umfrage unter vielen Menschen fußt, darunter auch vielen dm-Kunden. Ein Umfrageergebnis ist immer Ausdruck einer Gesamtleistung und zugleich ein Auftrag. Menschen haben einen klaren Anspruch an Unternehmer: Dass sie sich nicht auf einmal Geleistetem ausruhen, dass sie nicht denken ‚Verweile doch! Du bist so schön!‘, sondern dass sie weiterhin jeden Tag aufs Neue im Sinne ihrer Kunden ’strebend sich bemühen‘.‘

best brands – das Ranking

Lesen Sie auch: Alles über die best brands Gala 2013

Beste Produktmarke

01. Platz: Nivea

02. Platz: Apple

03. Platz: Lego

04. Platz: Miele

05. Platz: Gillette

06. Platz: Triumph

07. Platz: Adidas

08. Platz: Coca-Cola

09. Platz: Rotkäppchen

10. Platz: Lindt

Beste Unternehmensmarke

01. Platz: Amazon

02. Platz: Volkswagen

03. Platz: Audi

04. Platz: Miele

05. Platz: Siemens

06. Platz: BMW

07. Platz: Lufthansa

08. Platz: ADAC

09. Platz: Adidas

10. Platz: Daimler

Beste Wachstumsmarke

01. Platz: Samsung

02. Platz: De’Longhi

03. Platz: Apple

04. Platz: Triumph

05. Platz: Fit

06. Platz: Lenor

07. Platz: Nur Die

08. Platz: Asics

09. Platz: Yamaha

10. Platz: Nikon

Beste Sportmarke (Sonderkategorie)

01. Platz: Adidas

02. Platz: Jack Wolfskin

03. Platz: Nike

04. Platz: Odlo

05. Platz: Puma

06. Platz: Lowa

07. Platz: Asics

08. Platz: Schöffel

09. Platz: Globetrotter

10. Platz: Reebok

LESETIPP

fendi-christmas-tree-cocktail-patrick-huber-wolfgang-greiner

Mandarin Oriental enthüllte Weihnachtsbaum – mit Folgen

Mandarin Oriental enthüllt gemeinsam mit Fendi Münchens exklusivsten Weihnachtsbaum. Auf der ganzen Welt findet man keinen modischeren Weihnachtsbaum!

junggesellenabschied-in-muenchen-feiern

Junggesellenabschied in München feiern: 5 Tipps für die perfekte Party

Wer heiratet und die Traditionen pflegt, kommt an einem standesgemäßen Junggesellenabschied nicht vorbei. Wie wär es mit Maßkrug stemmen am Chinesischen Turm im Englischen Garten. Fünf Tipps - zusammengestellt von der ExklusivMünchen-Redaktion.