Home / München exklusiv / Prächtiger Bildband über Münchens Architektur

Prächtiger Bildband über Münchens Architektur

Aktuelles Buch: München Architektur

Wenn es um München geht, darf Oberbürgermeister Christian Ude nicht fehlen, deshalb ist er auch ein Teilchen von dem neuem Buch „Müncher Architektur“, welches seit Juli 2009 auf dem Markt ist und schrieb das Vorwort. 264 Seiten zeigen das Stadtbild seit 1975. Autor Gernot Brauer stellt die Stadtentwicklung der vergangenen 40 Jahre, Planungen für die Zukunft bis zum Jahre 2015 sowie ganze Stadtquartiere, Verkehrssysteme und Parks vor, illustriert mit über 500 Farbfotos. Spektakuläre Bauwerke wie das Olympia-Gelände, die BMW-Bauten, die neuen Hochhäusern und die Allianz-Arena fehlen nicht und werden liebevoll porträtiert. Mit über 500 Farbfotos und Plänen mit englischen Texten ein MUSS für jeden München Besucher und für jeden Münchner Bücherschrank. 38 €, MünchenVerlag.


LESETIPP

Maison Jardin Wempe: Grand Opening im ehemaligen Münzgarten der Maximilianarkaden

Für einige Uhrenmarken gibt es eigene Salons, zudem eine gläserne Uhrenwerkstatt, zwei Bars, ein Kaminzimmer und viele Sitzgelegenheiten. Die Gastgeber Kim-Eva Wempe und Dietmar Schülein (seit Anbeginn, also 28 Jahren der GF von Wempe in der Maximilianstrasse) waren sichtlich stolz auf Wempes größten Flagshipstore.

Inhorgenta Highlights: Jewelry Catwalk auf der Messe München

Im Rahmen einer aufwändigen Live-Inszenierung präsentierten internationale Models, darunter Kretschmer-Muse Zoe Helali auf dem Inhorgenta Catwalk hochkarätige Preziosen ausgewählter Hersteller in Haute Couture-Roben