Home / München exklusiv / PUBLIC CHILL am Praterstrand in München

PUBLIC CHILL am Praterstrand in München

Am Praterstrand ging der diesjährige ‚Land Rover PUBLIC CHILL‘ über die Bühne. Die Prominenten, darunter Model-Agent Peyman Amin und Verena Kerth, erwartete in der angesagten Outdoor-Location neben Drinks, Sandstrand und perfekter Holiday-Atmo auch ein Top-DJ-Aufgebot: Mousse T. und ‚Local Heroes‘ wie Nikias Hofmann („Heart“), Petko Pantic und Tommy Reeve standen von 14 bis 22 Uhr an Turntables und Mikro und sorgten mit coolen Chill Out-Beats für gute Laune.

Mousse T. durfte als Botschafter des Events nicht fehlen. Er hatte bereits am 13. Juli auf Sylt den Startschuss für die Veranstaltungsreihe gegeben: ‚Ich stehe tierisch auf den PUBLIC CHILL: der Event steht für gute Musik in außergewöhnlichen Locations. Ich war schon letztes Jahr im P1 mit dabei‘, so der Hannoveraner DJ & Produzent, der von seiner Schwester Nesi begleitet wurde. Er hätte seinen Platz am DJ Pult auch gegen den Fahrersitz in einem der Range Rover Evoques, die vor der Location parkten, getauscht: ‚Ein knackiger Wagen‘, lobte er. ‚Es wäre ein idealer Zweitwagen weil man Kind und Kegel darin wunderbar unterbringt.‘

Nicht nur die VIPs aus dem Musikgeschäft, auch Verena Kerth freute sich über das Wiedersehen mit Mousse T.: ‚Er ist mein Facebook-Freund und hat mich heute eingeladen. Ich war schon viele Jahre nicht mehr am Praterstrand, bin sonst eher Isar- und Eisbachmässig unterwegs. Aber es ist wunderbar, den Sonntag einmal anders zu verbringen als gemütlich daheim auf der Couch. Ich bin eine grosse ‚Chillerin‘, vor allem seit ich die 30 überschritten habe. Da ist man manchmal froh, wenn man sich nicht gross aufbrezeln muss, sondern ganz entspannt mit Freunden abhängen kann‘, lachte sie. MTV-Moderator Patrice Bouédibela war aus Berlin angereist. ‚Mousse T. ist immer ein Grund zu kommen. Und Minga ist auch immer eine Reise wert, vor allem bei den aktuellen Temperaturen. Ich bin übers Wochenende hier.‘ Er chillte und feierte nicht nur mit, sondern machte auch mit dem neuen Jaguar F-TYPE, der vor der Location auf ihn wartete, eine Spritztour: ‚Komplett abschalten kann ich nicht, ich brauche immer Action. Ich habe schon die Jaguar-Veranstaltung The Key im April in Berlin moderiert und den F-TYPE dort bewundert. Jetzt konnte ich ihn endlich einmal Probe fahren. Es war Liebe auf den ersten Blick.‘

Auch die anderen Gäste konnten nicht nur beim Feiern Gas geben, sondern auch bei Testfahrten im Rahmen der ‚Evoque Driving Experience‘ mit Fahrzeugen aus dem Hause Land Rover (war zum zweiten Mal Hauptpartner des Events) die City erkunden. Nikias Hofmann vom In-Club Heart, der gemeinsam mit DJ-Kollege Petko Pantic an den Turntables stand, hatte dafür der Arbeit wegen zwar keine Zeit, zeigte sich aber begeistert: ‚Ich überlege, ob ich mir nicht einen Range Rover zulege. Es ist nämlich das ideale Familienauto, superpraktisch und supersafe.‘ Er ist vor vier Wochen erstmals Daddy geworden – ein Junge: ‚Er heisst Aeneas‘, so der stolze Papa. Der erste Familienurlaub im Hause Hofmann steht vor der Tür: ‚Wir haben mit Freunden für die ersten zwei Septemberwochen eine Finca auf Mallorca gemietet. Da können wir dann noch einmal richtig chillen und komplett runterfahren bevor die heisse Wiesn losgeht.‘ Happy war auch sein Kollege, Heart-Mitbetreiber Daniel Laurent. Er hat sich nämlich verlobt – mit seiner Freundin Moni Kautschitsch, an deren Finger ein Verlobungsring blitzte: ‚Am 14. Juni in Paris‘, erzählte er.

Tommy Reeve stand gemeinsam mit Enes Kucevic (‚Call me Drella‘, ‚Cavos‘) am Plattenteller. Im Herbst kommt Tommys neue Single Dance‘ auf den Markt, der Chill Out-Remix feierte aber schon an diesem Tag Premiere: ‚Chillen ist für mich genau das was heute hier stattfindet: Musik, ein gutes Getränk, gutes Wetter und gechillte Leute.‘ Tommy sorgte dann gemeinsam mit Mousse T. für das musikalische Highlight des Abends: er sang den Sommerhit Blurred Lines, begleitet von Mousse T. am Keyboard. Ebenfalls im Chill-Mood: Model-Agent Peyman Amin: ‚Ich war schon bei der Veranstaltung auf Sylt mit dabei. Perfektes Sommerfeeling! Chillen kann ich hier allerdings nicht, dazu sind zu viele Menschen um mich herum‘, lachte er. ‚Das mache ich wenn ich allein zu Hause auf meiner Terrasse liege.‘ ‚Wir möchten mit dem Public Chill das Strand-Feeling in die Städte tragen‘, so Michael van Droffelaar, der Gründer des Labels California Sunset Records und Initiator der Event-Reihe. ‚München bietet sich da einfach an. Die Münchner sind nah an Italien und verbringen gerne die Zeit draussen. Deshalb sind sie sehr empfänglich für den PUBLIC CHILL.‘ Auch die Kölner und Hamburger dürfen sich freuen: am 18. August macht der Land Rover PUBLIC CHILL im am Rhein gelegenen Beach Club ‚km 689‚ Station, am 25. August geht’s zum Abschluss nach Hamburg in die In-Location Coast by East in der Hafencity. Außerdem dabei: Roland Appel (Bob Beaman), der ebenfalls auflegte, Tanz-Ass Christian Polanc (Tanzpartner von Sila Sahin bei ‚Let’s Dance‘).

Text: Andrea Vodermayr

LESETIPP

fendi-christmas-tree-cocktail-patrick-huber-wolfgang-greiner

Mandarin Oriental enthüllte Weihnachtsbaum – mit Folgen

Mandarin Oriental enthüllt gemeinsam mit Fendi Münchens exklusivsten Weihnachtsbaum. Auf der ganzen Welt findet man keinen modischeren Weihnachtsbaum!

junggesellenabschied-in-muenchen-feiern

Junggesellenabschied in München feiern: 5 Tipps für die perfekte Party

Wer heiratet und die Traditionen pflegt, kommt an einem standesgemäßen Junggesellenabschied nicht vorbei. Wie wär es mit Maßkrug stemmen am Chinesischen Turm im Englischen Garten. Fünf Tipps - zusammengestellt von der ExklusivMünchen-Redaktion.